Oops, an error
Loading. Please wait.

Stand Der Dinge Chords

ver1
ver1

Whole song

Interactive

More versions @911Tabs.com
1,252 views 27 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
please rate
add to favorites launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
highlight chords
display chords
Autoscroll
+/-
esc
set tempo
stop
Contributor
Tuning
D# G# C# F# A# D#
WARNING: You are trying to view
                                    content from Ultimate-Guitar.com
                                    in an unauthorized application,
                                    which is prohibited.

                                    Please use an official Ultimate
                                    Guitar Tabs application for iPhone,
                                    iPad or Android to access legitimate
                                    chords, guitar, bass, and drum tabs
                                    from Ultimate-Guitar.com database.

                                    Type "ultimate guitar tabs" in Apple
                                    App Store's or Android Market's
                                    search to find the application.
Böhse Onkelz - Stand der Dinge
 
Half-Step Down

Into:

Am Am Gm F#m x2


Stophe:

Am                                                    Gm           F#m
Das Licht geht aus, alle gehen, ich bleib zurück, auf Wiederseh'n.
Am                                                    Gm           F#m
Ich zieh' mein Resümee und beginne mit dem den ich im Spiegel seh'.
Am                                   Gm            F#m
Alle reden doch sagen nichts, keiner weiß wovon er spricht.
Am                                       Gm                F#m
In diesen Tagen sind offenbar die Sterne nicht zum Greifen nah.


Bridge:

F                                         D
Ich will hier raus, ich will jetzt geh'n, schon alles gefühlt,
C     Hm       A     Gm             F     Gm             F
schon alles gesehen, schon alles gesehen, schon alles gesehen


Refrain:

Am                                      C                         Gm Fm (Gm)
Der Stand der Dinge, der Lauf der Zeit, jetzt und in alle Ewigkeit.
Am                                  C                         Gm   Fm (Gm)
Die Spiegel werfen Stück für Stück, Jeden Tag dasselbe Bild zurück.
Am                       C                          Gm Fm (Gm)
Alles so wie's immer war Tag für Tag, Jahr für Jahr. 
Am                                     C
Nenn mir einen Ort Nenn mir eine Zeit, ich will es zurück, 
      Gm                   Fm
das Gefühl Von Schwerelosigkeit.


Strophe:

Am                                       Gm             F#m
Kalter seelenloser Regen, es stinkt nach Tod, mitten im Leben.
Am                                          Gm                   F#m
Ich laufe, doch ich komme nicht voran, mein Herz treibt mich zum Untergang


Bridge:

F                                         D
Ich will hier raus, ich will jetzt geh'n, schon alles gefühlt,
C     Hm       A     Gm             F     Gm             F
schon alles gesehen, schon alles gesehen, schon alles gesehen


Refrain:

Am                                      C                         Gm Fm (Gm)
Der Stand der Dinge, der Lauf der Zeit, jetzt und in alle Ewigkeit.
Am                                  C                         Gm   Fm (Gm)
Die Spiegel werfen Stück für Stück, Jeden Tag dasselbe Bild zurück.
Am                       C                          Gm Fm (Gm)
Alles so wie's immer war Tag für Tag, Jahr für Jahr. 
Am                                     C
Nenn mir einen Ort Nenn mir eine Zeit, ich will es zurück, 
      Gm                   Fm
das Gefühl Von Schwerelosigkeit.
comments
We did not receive enough feedback on this tab! Please rate:
print report bad tab
1 2 3 4 5
I want to post or [tab]
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Please do not post tabs as comments. Select "correction" instead!