Oops, an error
Loading. Please wait.

Zwischen Traum Und Paralyse Chords

ver2
ver2

Whole song

Interactive

More versions @911Tabs.com
785 views 9 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
excellent!
x 1
Autoscroll
+/-
esc
set tempo
stop
Contributor
Difficulty
novice
Hey! There's an official Ultimate Guitar app which is ideal
for learning songs when you're away from computer. Get the app
WARNING: You are trying to view
                                    content from Ultimate-Guitar.com
                                    in an unauthorized application,
                                    which is prohibited.

                                    Please use an official Ultimate
                                    Guitar Tabs application for iPhone,
                                    iPad or Android to access legitimate
                                    chords, guitar, bass, and drum tabs
                                    from Ultimate-Guitar.com database.

                                    Type "ultimate guitar tabs" in Apple
                                    App Store's or Android Market's
                                    search to find the application.
So spiel' ich es gewöhnlich. Ist sicher nicht ganz am Original, aber macht sich ganz gut so.


Bm G| Bm G| Bm G| A

Bm                   G
Dein Brunnen war zu tief und dunkel
Bm             G
Das Feuer ist kalt und frisch die Wunden
Bm           G
Du hast gesucht, doch nichts gefunden
A
Bist schon lange weg von Zuhaus'

Bm                 G
Mann, wir ham uns gut geschlagen
Bm                       G
Doch der Tod kommt immer ungeladen
Bm                  G
Seine Küsse hinterlassen Narben
A
Alles nimmt seinen Lauf

G                 A
Hast du vergessen dich zu retten
      D                       G
Oder wolltest du mit Gott zu Mittag essen
G             A
Ja wir ernten, was wir säen
D                   G
Das Startsignal für meine Tränen

      D             Bm
Mögen Engel dich begleiten
        F#m                       G
Dir den hellsten Stern am Himmel zeigen
A                            Bm
Ich sehe dich, wenn ich die Augen schließe
G
Irgendwo zwischen Traum und Paralyse

Bm G| Bm G| Bm G| A

Bm             G
Erinnerungen, die mir bleiben,
Bm                G
Die die Trauer in Worte kleiden.
Bm                   G
Lass dich in meiner Seele lesen
A
Alles löst sich auf im Regen

G                 A
Hast du vergessen dich zu retten
      D                       G
Oder wolltest du mit Gott zu Mittag essen
G             A
Ja wir ernten was wir säen
D                   G
Das Startsignal für meine Tränen

      D             Bm
Mögen Engel dich begleiten
        F#m                       G
Dir den hellsten Stern am Himmel zeigen
A                            Bm
Ich sehe dich, wenn ich die Augen schließe
G
Irgendwo zwischen Traum und Paralyse

A                 Bm
In dieser Art der Einsamkeit
A                     Bm
Ist man zu Hause, doch nie Daheim
A                  Bm          G
Die Tage nur ein Klumpen Zeit

      D             Bm
Mögen Engel dich begleiten
      F#m                    G
Beim Segeln durch seltsame Zeiten
A                         Bm
Du siehst auf mich, mit tausend Augen
F#m                       G
Lass dein Licht für mich scheinen

      D             Bm
Mögen Engel dich begleiten
        F#m                       G
Dir den hellsten Stern am Himmel zeigen
A                            Bm
Ich sehe dich, wenn ich die Augen schließe
G
Irgendwo zwischen Traum und Paralyse

Bm G| Bm G| Bm G| A
comments
We did not receive enough feedback on this tab! Please rate:
print report bad tab
1 2 3 4 5
I want to post or [tab]
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Please do not post tabs as comments. Select "correction" instead!