Oops, an error
Loading. Please wait.

Neuruppin Chords

by Kiz
ver2
ver2

Whole song

Interactive

More versions @911Tabs.com
3,155 views 25 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
excellent!
x 2
Autoscroll
+/-
esc
set tempo
stop
Difficulty
novice
Hey! There's an official Ultimate Guitar app which is ideal
for learning songs when you're away from computer. Get the app
WARNING: You are trying to view
                                    content from Ultimate-Guitar.com
                                    in an unauthorized application,
                                    which is prohibited.

                                    Please use an official Ultimate
                                    Guitar Tabs application for iPhone,
                                    iPad or Android to access legitimate
                                    chords, guitar, bass, and drum tabs
                                    from Ultimate-Guitar.com database.

                                    Type "ultimate guitar tabs" in Apple
                                    App Store's or Android Market's
                                    search to find the application.
      Am
Ich creepe durch die Nachbarschaft,
       C                                      D
hab die letzten hundert Jahre nur an dich gedacht.
                                       F
Ich habe Hunger, breche ein in dein Haus,
                  Am
schlimmer Rache-Akt.

Ich bin kein Dieb,
           C
doch habe lange Finger; ich bin ein mann.
      E
Ich nehm’ sie bei der Hand
      E   
und überprüfe ob sie schwimmen kann;
      Am
im Sumpf

Herz ist Trumpf.
C
Ich hab keins,

zeig mir deins.
D
Es schmeckt gut

ich beiße hinein
     F                     Am
und spür' den Adrenalinschub.
                   
Dein Vater sieht zu,
C
doch er kann nichts machen,
E
außer mich hassen,
            E        
denn meine Zombies bedroh’n ihn mit Stichwaffen.

Am                           C
Kuba, ausgehungerter Hinterweltler mit dem Hackebeil,
D                               F
degenerierter Psychopath, der Dämon aus der Wallachei.
Am                             C
Dort wohin ich dich mitnehme gibt es für dich kein Zurück,
     E
zumindest nicht in einem Stück.
 E 
Komm mit auf den Höllentrip.
      Am
Ich fessle dich Opfer im Keller zerstückelt
       C
dein Körper verpacke die Teile in Säcke
    D
im Kofferraum ist genug Platz
                     F
ich verstecke die blutige Leiche unter einer Decke
       Am
und greife zum Lenker und fahr an den Ort,
    C
wo ich jedes Mal einen Mord

begeh.
    E   
Verfluchtes Haus in Neuruppin
    E   
Die Leichen vergammeln daneben im See.

          Am
Durch die Trauerweiden am Straßenrand,
 C
rauscht das Lied von deinem Ende.
     D
An jeder Haustür ein Talisman.
  F
Jeder im Dorf kennt die Legende.
         Am
Die Scherenhände
                        C
klopfen. Du musst den Narbenmann verscheuchen
            E
mit dem verhexten Amulett,
                E   
sonst wird dich Skinhead-Black verspeisen.
  Am                               C
Jede Nacht ein Verbrechen meiner ekelhaften Crew.
      D                                 F
Ich ziehe den Reißverschluss meiner SM-Ledermaske zu.
  Am
Hausverbot in der Hölle,
            C  
denn ich ohrfeigte den Satan.
      E
Am liebsten spiel ich Tetris,
      E  
mit gefrorenen Kadavern.

Am          C       D     F
Da ist ein Haus in Neuruppin
Am            C         E
Das Haus ist ziemlich alt
    Am        C     D      F
Da fahr ich jeden Sonntag raus
     Am      E   Am      E
und mach ne Alte kalt.

[Vers 2]

        Am           
In der Mitte eines dunklen Raums
 C
wachst du langsam auf.
        D
Deine Hände sind gefesselt.
         F
Deine beiden Beine auch.
           Am
Du suchst hektisch nach ein bisschen Licht,
C     
doch du findest nichts
  E                         E
nur das Aufblitzen meiner Klinge vor deinem Gesicht.
  Am
Schnitt Schnitt

Wut Wut
  C
Spritz Spritz

Blut Blut
   D
Fontänen aus deinen Arterien
     F
ich bade in deinem Blut Blut.
  Am
Keiner wird dich jemals finden,
  C
denn dort wo ich dich vergrabe
  E
ist es dunkel, nass und feucht
      E
dein Leben endet zwischen Maden.
Am
Ich bin unter deinem Bett
 C
Deine Eltern ham’ gelogen
D                           F
bei meiner Geburt hab ich 666g gewogen.
Am
Überall Maschinen
    C
Überall das kalte Piepen
       E
Meine Eltern waren aus Stahl,
     E
sie konnten mich nicht lieben.
  Am
Dafür müsst ihr büßen.
 C
Ich mag Frauen mit nix im Kopf drin.
  D                        F
Alle Damen lächeln nett, wenn sie ausgestopft sind.
 Am
Autobahn Richtung Hölle
 C
Warum hast du Herzrasen?
  E                             E
Chérie du wolltest doch schon immer mal ans Meer fahren.

   Am        C      D     F
Da ist ein Haus in Neuruppin
  Am            E      Am     E  
Das Haus ist ziemlich alt
     Am       C     D       F
Da fahr ich jeden Sonntag raus
      Am     E    Am 
und mach ne Alte kalt. 
comments
We did not receive enough feedback on this tab! Please rate:
print report bad tab
1 2 3 4 5
I want to post or [tab]
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Please do not post tabs as comments. Select "correction" instead!