Oops, an error
Loading. Please wait.

Irgendwie Irgendwo Irgendwann Chords

by Nena
ver1
ver1

Whole song

Interactive

More versions @911Tabs.com
113,806 views 347 this week
2 commentsread comments
1 2 3 4 5
accurate
x 13
Autoscroll
+/-
esc
set tempo
stop
Hey! There's an official Ultimate Guitar app which is ideal
for learning songs when you're away from computer. Get the app
WARNING: You are trying to view
                                    content from Ultimate-Guitar.com
                                    in an unauthorized application,
                                    which is prohibited.

                                    Please use an official Ultimate
                                    Guitar Tabs application for iPhone,
                                    iPad or Android to access legitimate
                                    chords, guitar, bass, and drum tabs
                                    from Ultimate-Guitar.com database.

                                    Type "ultimate guitar tabs" in Apple
                                    App Store's or Android Market's
                                    search to find the application.
Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann

(Nena)

   Hm                      F#m                    G       D
1. Im Sturz durch Raum und Zeit Richtung Unendlichkeit
Hm                    F#m                    G    A
fliegen Motten in das Licht genau wie du und ich.

Em                    C                         D
Irgendwie f?ngt irgendwann irgendwo die Zukunft an,
                     G     Em                   C
ich warte nicht mehr lang. Liebe wird aus Mut gemacht,
                           Am
denk nicht l?nger nach wir fahr?n auf Feuerr?dern
         D
Richtung Zukunft durch die Nacht


Refrain:
Em          C             D                  Hm
Gib mir die Hand, ich bau dir ein Schlo? aus Sand,
      C          G         D
irgendwie, irgendwo, irgendwann.
Em                C            D                Hm
Die Zeit ist reif f?r ein bi?chen Z?rtlichkeit,
      C          G         D
irgendwie, irgendwo, irgendwann.

   Hm                      F#m                    G      D
2. Im Sturz durch Zeit und Raum erwacht aus einem Traum.
Hm                  F#m                           G      A
Nur ein kurzer Augenblick, dann kehrt die Nacht zur?ck.

Em                   C                         D
Irgendwie f?ng irgendwann irgendwo die Zukunft an,
                     G     Em                   C
ich warte nicht mehr lang. Liebe wird aus Mut gemacht,
                           Am
denk nicht l?nger nach wir fahr?n auf Feuerr?dern
         D
Richtung Zukunft durch die Nacht.

Refrain


Ingo Schreiber
Ingo-Schreiber@web.de
comments
print report bad tab
2 comments total.
0 reply
zirga smeejiens wrote on March 31 2014, 03:09 pm

In the refrain it should be "D" for Irgendwo and "G" for Irgendwann, so switched places.

0 reply
Ratingser wrote on September 26 2014, 12:10 pm

Kleine Korrektur:

Im Refrain wird beim ersten Mal "irgendwie, irgendwo, irgendwann" (2. Zeile) nicht von G auf D gewechselt, sondern das G bleibt stehen.

I want to post or [tab]
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Please do not post tabs as comments. Select "correction" instead!