Oops, an error
Loading. Please wait.

Wasserfall Chords

1,290 views 1 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
please rate
Autoscroll
+/-
esc
set tempo
stop
Contributor
Hey! There's an official Ultimate Guitar app which is ideal
for learning songs when you're away from computer. Get the app
WARNING: You are trying to view
                                    content from Ultimate-Guitar.com
                                    in an unauthorized application,
                                    which is prohibited.

                                    Please use an official Ultimate
                                    Guitar Tabs application for iPhone,
                                    iPad or Android to access legitimate
                                    chords, guitar, bass, and drum tabs
                                    from Ultimate-Guitar.com database.

                                    Type "ultimate guitar tabs" in Apple
                                    App Store's or Android Market's
                                    search to find the application.
Wasserfall by Wolfgang Ambros

D                        G
Und irgendwann is was zu Ende,
A                              D
es hat di g'freut, es war sehr schön,
			    G
du wascht in Unschuld deine Hände,
                            A
du sogst, es war dir nie so wichtig,
			        D
aber wannst ehrlich bist, tut's weh.
			        G
Na, mit der Zeit nimmst es dann locker,
A			      D
du denkst halt einfach nimmer dran,
				 G
es is, wie wennst verlierst beim Poker,
			      A
wennst immer schlechte Karten kriegst,
			  D
wo ma ja auch nix mach'n kann.


          G
Doch dann stellt a Ereignis
    A		    D
den ganzen Plan in Frage.
   G
Es kommen völlig andere
   A             D
Gesichtspunkte zutage.
F#
Du bist mit deiner ganzen Kraft
      H
so machtlos auf einmal
    G
und brüllend kommt es über di
      A
wie a Wasserfall


      G           A                      D
Wie a Wasserfall, aus dem's ka Entrinnen gibt
      G                               A
Wie a Wasserfall, den ma hasst für sei Gewalt
                           D
doch seiner Schönheit wegen liebt.
      G           A                   D
Wie a Wasserfall, so is es lang vorherbestimmt
      G                               A
Wie a Wasserfall, und es hört genauso auf
			D
wie's irgenwann einmal beginnt.



			  G
Du erholst di nur recht mühsam,
A                          D
weilst'd ka Erklärung hast dafür.
			   G
Du gibst di nüchtern und gefühlsarm,
				  A
du schwörst, daß niemals wieder jemand
			   D
Besitz ergreifen wird von dir.
                         G
Du kümmerst di nur um di selber,
A                             D
daß du vereinsamst, nimmst in Kauf,
                               G
bist unfreundlich, wirst immer gröber,
                         A
du gehst alla durch nasse Straßen
                             D
und stellst den Mantelkragen auf.



           G
Doch dann geht die Sonne auf,
        A                D
und die schlimme Zeit zu Ende,
    G 
du hast längst nimmer dran g'laubt
           A              D
doch jetzt is sie da, die Wende!
      F#  
Jetzt kommt die schöne Jahreszeit
                 H
vorbei die ganze Qual,
G
so sicher wie die Ewigkeit,
                A
so sicher wie a Wasserfall!


      G           A                      D
Wie a Wasserfall, aus dem's ka Entrinnen gibt
      G                               A
Wie a Wasserfall, den ma hasst für sei Gewalt
                           D
doch seiner Schönheit wegen liebt.
      G           A                   D
Wie a Wasserfall, so is es lang vorherbestimmt
      G                               A
Wie a Wasserfall, und es hört genauso auf
			D
wie's irgenwann einmal beginnt.
comments
We did not receive enough feedback on this tab! Please rate:
print report bad tab
1 2 3 4 5
I want to post or [tab]
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Please do not post tabs as comments. Select "correction" instead!