Oops, an error
Loading. Please wait.

Tod Und Spielmann chords

88 views 1 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
http://www.kawau.at/schandgesellen.php


Orig. Capo 5th fret, (but if you don´t, it fits fine especially for male singers.) 

Intro:
Em D G D
Em D G D Em
Em D G A
Em D G D Em

     G                 D
Ein Spielmann sitzt in der Taverne
Em                    D
Plötzlich schwebt der Tod herein,
      Em            D
„Dein kleines Leben ist verschwend´t,
     Em      G        D     Em
Dich hol ich nun, wir gehen heim!“


Interlude
Em A Em D
Em A Em G D Em
    G            D
Als hätte er den Tod erwartet,
Em             D
fordert er den Knochenmann
Em                  D
 „Lass uns noch ein Spielchen wagen,
  G               D      Em
damit ich es noch retten kann.
    Em             D
Ich werde dir mein Leben geben,
G             D
wenn du der Gewinner bist.
Em             D
Sollte ich das Spiel gewinnen,
G                D       Em
will ich, daß du dich verpisst!
   Em         D
In Windeseile wollen wir saufen
G               A
Gläser voll mit Bier und Met. 
Em           D
Einen Humpen nach dem Anderen
G                    D         Em
Schau´n wir mal, wer dann noch steht!“

Chorus
Em               A
Mit dem Tod will ich heut trinken
Em            D
Einen Humpen, einen drauf,
Em              A
dann noch einen und so weiter
Em       G       D     Em
weil ich um mein Leben sauf!
Em               A
Mit dem Tod will ich heut trinken
Em            D
Einen Humpen, einen drauf,
Em              A
dann noch einen und so weiter
Em       G       D     Em
weil ich um mein Leben sauf!

Interlude
Em A Em D
Em A Em G D Em



    Em              D
Der Tod nach seinem achten Humpen
G               D
Wirkt ein wenig durchgeweicht,
Em                D
und der Spielmann nach dem Neunten
G       D          Em
wackelt auch schon leicht.
    Em                      D
Die nächsten sechs – sieben Biere kommen
   G               A
Es wird umarmt und viel gelacht.
Em                D
Ist das nicht ein geiler Abend
     G              D     Em
Heut saufen wir die ganze Nacht.

Chorus
Em               A
Mit dem Tod will ich heut trinken
Em            D
Einen Humpen, einen drauf,
Em              A
dann noch einen und so weiter
Em       G       D     Em
weil ich um mein Leben sauf!
Em               A
Mit dem Tod will ich heut trinken
Em            D
Einen Humpen, einen drauf,
Em              A
dann noch einen und so weiter
Em       G       D     Em
weil ich um mein Leben sauf!

Interlude
Em A Em D
Em A Em G D Em

Em            D
Unverständliches Gebrabbel 
G                D
nach dem zwanzigsten Gebräu,
    Em                  D
der Spielmann kotzt zum zweiten Mal 
G        D   Em
knapp am Tod vorbei
    Em              D
Der Tod nun wittert seine Chance,
    G                    A
der Spielmann schläft am Tische ein,
   Em              D
er zieht die große Lebenssens´ 
   A                Em
hervor aus sein´m Gebein´n.

Chorus
Em               A
Mit dem Tod will ich heut trinken
Em            D
Einen Humpen, einen drauf,
Em              A
dann noch einen und so weiter
Em       G       D     Em
weil ich um mein Leben sauf!
Em               A
Mit dem Tod will ich heut trinken
Em            D
Einen Humpen, einen drauf,
Em              A
dann noch einen und so weiter
Em       G       D     Em
weil ich um mein Leben sauf!

Interlude
Em A Em D
Em A Em G D Em

    G             D
Die Sense ist nun hoch erhoben
    Em               D                                                  
Der Tod hält sie mit kalter Hand,
    G                D
sie saust mit großer Wucht hernieder
Em          G      D          Em
trifft dort wo der Mundschenk stand.
    Em            D
Mit seiner Arbeit stets zufrieden
G                   D
Torkelt der Tod zur Schenke raus.
Em                D
Und der Spielmann ist am Leben
G           D                 Em
Schläft den Riesenrausch sich aus.


Chorus
Em               A
Mit dem Tod will ich heut trinken
Em            D
Einen Humpen, einen drauf,
Em              A
dann noch einen und so weiter
Em       G       D     Em
weil ich um mein Leben sauf!
Em               A
Mit dem Tod will ich heut trinken
Em            D
Einen Humpen, einen drauf,
Em              A
dann noch einen und so weiter
Em       G       D     Em
weil ich um mein Leben sauf!


Em
Heissa, ich bin noch am Leben,
                      D
der Tod der hält wohl gar nichts aus,
Em
wo ist der Mundschenk abgeblieben,
             G     D      Em
ich geb noch einen Humpen aus

Em              D
Heissa, ich bin noch am Leben,
    Em                A
der Tod der hält wohl gar nichts aus,
Em                    D 
wo ist der Mundschenk abgeblieben,
     Em      G     D      Em (let ring)
ich geb noch einen Humpen aus






            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction