Oops, an error
Loading. Please wait.

Anne Kaffeekanne chords

3,454 views 105 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
x 3
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
simplify chords
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
[Verse]
   C
Es war einmal ein Mädchen,
                      C/G
das Mädchen, das hieß Anne.
C
Die blies so gern Trompete,
 G             C
auf der Kaffeekanne.
G  D  C      G  D      C          
Tü lü düdüü! Tü düdülü düdüü!
                    G
bis dass die ganze Nachbarschaft
               C
"aufhör'n!" schrie.


[Chorus]
C
Da flog sie, oh pardon,
                      G
auf dem Besenstiel davon.

Gradeaus, über's Haus
                         C
dreimal rum und hoch hinaus.

C
Da flog sie, oh pardon,
                      G
auf dem Besenstiel davon.

Gradeaus, über's Haus
                         C
dreimal rum und hoch hinaus.


[Verse]
   C
Da kam sie an den Nordpol
                 C/G
und was war denn da?
 C
Da riefen alle Eskimos:
     G       C
"Wie wun-der-bar!"
C      Cadd9  C                Cadd9 C 
Und ei-ner    sprach: "Gemach, ge-   mach.
                   G 
Die Anne kocht uns Lebertran
         C
an jedem Tag!"


[Chorus]
C
Da flog sie, oh pardon,
                      G
auf dem Besenstiel davon.

Gradeaus, über's Haus
                         C
dreimal rum und hoch hinaus.

C
Da flog sie, oh pardon,
                      G
auf dem Besenstiel davon.

Gradeaus, über's Haus
                         C
dreimal rum und hoch hinaus.


[Verse]
C
Dann kam sie in die Wüste,
                 C/G
und was war denn da?
C
Ein riesengroßer Löwe,
    G       C
der hungrig war.
C      Cadd9  C            Cadd9 C
Und da sprach er: "Ich mag dich  sehr.
                   G
Ich habe dich zum Fressen gern,
                        C
komm doch ein Stückchen näher!"


[Chorus]
C
Da flog sie, oh pardon,
                      G
auf dem Besenstiel davon.

Gradeaus, über's Haus
                         C
dreimal rum und hoch hinaus.

C
Da flog sie, oh pardon,
                      G
auf dem Besenstiel davon.

Gradeaus, über's Haus
                         C
dreimal rum und hoch hinaus.


[Verse]
C
Dann kam sie in die Alpen
                 C/G
und was war denn da?
C
Da traf sie auch die Heidi,
         G      C
die beim Almöhi war.
C          Cadd9 C
Sie sprach zu    ihr:
C            Cadd9 C
"Komm, flieg mit   mir!"
                        G
Doch Heidi sprach: "Ich war schon weg,
                       C
drum bleib' ich lieber hier."


[Chorus]
C
Da flog sie, oh pardon,
                      G
auf dem Besenstiel davon.

Gradeaus, über's Haus
                         C
dreimal rum und hoch hinaus.

C
Da flog sie, oh pardon,
                      G
auf dem Besenstiel davon.

Gradeaus, über's Haus
                         C
dreimal rum und hoch hinaus.


[Verse]
C
Dann kam sie in den Schwarzwald
                 C/G
und was war denn da?
C
Da sprach ein Oberförster
         G       C
mit strohblondem Haar:
C   Cadd9 C
"Du bist  genau
C         Cadd9 C 
die richt'ge    Frau!
                      G
Du bringst mir die Pantoffeln
               C
für die Tagesschau."


[Chorus]
C
Da flog sie, oh pardon,
                      G
auf dem Besenstiel davon.

Gradeaus, über's Haus
                         C
dreimal rum und hoch hinaus.

C
Da flog sie, oh pardon,
                      G
auf dem Besenstiel davon.

Gradeaus, über's Haus
                         C
dreimal rum und hoch hinaus..


[Verse]
C
Sie kam nach Wanne-Eickel
                 C/G
und was war denn da?
C
Der kleine Hansi Heinemann,
    G      C
der einsam war.
C         Cadd9 C
Er sprach zu    ihr:
C           Cadd9 C 
"Ich flieg' mit   dir!
                 G 
Nimm diese Kaffeekanne
                 C
als Geschenk von mir."


[Chorus]
C
Flogen sie, oh pardon,
                      G
auf dem Besenstiel davon.

Gradeaus, über's Haus
                         C
dreimal rum und hoch hinaus.

C
Flogen sie, oh pardon,
                      G
auf dem Besenstiel davon.

Gradeaus, über's Haus
                         C
dreimal rum und hoch hinaus.


[Outro]
C
la la la, la la la
               G
la la la la la la
G
la la la, la la la
               C
la la la la la la

C
la la la, la la la
               G
la la la la la la
G
la la la, la la la
               C
la la la la la la 

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction