Oops, an error
Loading. Please wait.

Lucille chords

1,638 views 9 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
simplify chords
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
Lucille by Gunter Gabriel            Capo 2 optional

G
Inner Bar in Cuxhaven, zwei Schritte vom Hafen, 
                           D7
saß sie an der Theke und trank 
Am                                            D7
Ich sah wie sie langsam vom Finger den Ring nahm 
Am             D7            G                                      
und rückte zu ihr auf die Bank 

G
Sie flüsterte: "Fremder, ich will nicht mehr länger 
               G7                     C
nur leben in Kummer und Pein. 
        D7
Bin hungrig nach Lachen, nach Wärme und Liebe 
                                           G
und wünsche mir nur endlich glücklich zu sein." 

G
Dann sah ich verschwommen im Spiegel ihn kommen 
                             D7
Er schien wie von Sinnen zu sein 
Am                                       D7
Er kam zu uns rüber, g'rad' so wie im Fieber 
Am                       D7       G
Ein Mann wie aus Stahl und aus Stein 

G
Die Hosen zerrissen, die Hände zerschlissen 
            G7                     C
Vor Schreck fiel ich fast in mein Bier 
                     D7
Sein Herz war gebrochen, von Schmerzen zerstochen 
Am                   D7     G
So sprach er ganz leise zu ihr:

Chorus
                                        C
Du läßt mich ganz schön hier hängen, Lucille 
                                       G
Fünf kleine Kinder, das Korn auf dem Feld 
             C
Ich hab' Dir im Leben schon vieles vergeben 
                             G
Doch diesmal verlangst Du zuviel. 
      D7                                C
Du läßt mich ganz schön hier hängen, Lucille. 


G
Nachdem er gegangen, bestellte ich Whisky 
                                  D7
Wir tranken sehr viel und sehr schnell 
Am                                        D7 
und wankten und schwankten, benommen, beklommen 
Am           D7        G                                      
in irgendein kleines Hotel 

G
Sie war sehr schön, und sie wollte bei mir sein 
             G7              C
Und trotzdem ließ ich sie allein 
           D7
Denn mir gingen die Worte, die sie längst vergessen, 
                                  G
noch immer durch Mark und durch Bein:


Chorus  2x
                                        C
Du läßt mich ganz schön hier hängen, Lucille 
                                       G
Fünf kleine Kinder, das Korn auf dem Feld 
             C
Ich hab' Dir im Leben schon vieles vergeben 
                            G
Doch diesmal verlangst Du zuviel. 
      D7                                C
Du läßt mich ganz schön hier hängen, Lucille. 


tabbed by BDS@unitybox.de
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction