Oops, an error
Loading. Please wait.

Schon Morgen chords

1,656 views 15 this week
3 commentsread comments
1 2 3 4 5
x 3
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
Schon Morgen (Hannes Wader)


D   A                    D   G        D           A                 D
Sag, wie lange haben dein Füße die nackte Erde schon nicht mehr berührt?
D   A                        D    G     D                A            D
Haben Jahr und Tag nur toten starren Beton und Asphalt unter sich gespürt.
   D                    A                      D                                A
Nun gräbst du endlich wieder deine Zehen, so tief du kannst, in kühlen nassen Sand.
     G                               A           G              A              D
Die See füllt deine Spur mit ihrem Wasser und glättet vor und hinter dir den Strand.


           G                          D                      A           D
Und schon morgen sollen alle sieben Meere, aus denen einmal alles Leben kam,
        G                              A              G            A              D
Auch anderen die schlecht verheilten Wunden von Stiefeltritten, Schlägen, allem Gram
D    A                           D    G         D               A           D
Aus den Gesichtern waschen und ertränken, was gestern noch all ihre Kräfte nahm.


D    A                           D      G         D                A                D
Wie lange hast du schon in Vollmondnächten, bei Sturmflut in die Brandung brüllen woll'n?
D    A                           D   G        D             A             D
Wie Sänger alter Zeit mit ihren Stimmen den Sturm herausgefordert haben soll'n.
D                    A                        D                              A
Nun würgen dich die Böen und sie stoßen dir deinen Schrei tief in den Hals zurück
   G                                A          G              A           D
Und reißen ihn dir wieder aus dem Rachen, zerfetzen ihn im nächsten Augenblick.


D           G                              G  D                      A                D
Und schon morgen soll ein großer Sturm aufkommen und auch and're wagen es herauszuschrei'n.
     G                             A            G                 A             D
Was sie beleidigt, alle Furcht vergessend und keinem bricht der Sturm das Zungenbein.
D     A                            D   G         D          A            D
Doch ihre Schreie packt er und die werden dann überall im Land zu hören sein.
D     A                            D   G         D          A            D
Doch ihre Schreie packt er und die werden dann überall im Land zu hören sein.

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
3 comments total.
0 reply
Gnorkx 1,031 Jun 24, 2015 03:07 PM

Sehr schön, vielen Dank dafür! Wesentlich einfacher zu lesen und zu spielen wäre das Ganze jedoch, wenn du die Akkordbezeichnungen immer genau über den ersten Buchstaben derjenigen Silbe setzen könntest, auf die der Akkord gespielt wird. Gerade bei mehrsilbigen Wörtern wäre es so wesentlich eingängiger. Ansonsten top!

-1 reply
Gnorkx 1,031 Jun 24, 2015 03:12 PM

Hannes Waders Original wird außerdem in E gespielt, d.h. Capo 2, wenn man es in D spielt. Und im ersten Vers fehlt ein e in "deine Füße".

0 reply
Holginho 178 Jun 25, 2015 03:21 AM

Ich hab das aus dem Wader-Liederbuch übernommen, kannst ja transponieren, wenn Du das lieber in E wie im Original spielen willst. Für meine Stimme passt das so ideal.

Mit der Akkordsetzung war es schwierig, weil die Anfänge der Zeilen immer langgezogen gesungen werden und so. Musst halt einfach drauf achten, wann die Tonlage wechselt, dann brauchst nicht so genau hingucken .-)!

guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction