Oops, an error
Loading. Please wait.

Lnbrg chords

version 2
version 2

Whole song

5,043 views 3 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
x 4
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
simplify chords
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Difficulty
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
-------------------------------------------------------------------------------
                             LNBRG - Herrenmagazin
-------------------------------------------------------------------------------
Tabbed by: Davidoff
E-mail:

Tuning: Standard mit Kapo auf 3. Bund

Die Akustikversion, die Deniz und Rasmus bei TV Noir gespielt haben

Akkorde:
            E A D G B e

Em          0 2 2 0 0 0
C           x 3 2 0 1 0
Cadd9       x 3 2 0 3 0
Am          x 0 2 2 1 0
G           3 2 0 0 3 3
D           x x 0 2 3 2
Dsus        x x 0 2 3 3
Cmaj7       x 3 2 0 0 0
Am7         x 0 2 2 1 3


Intro:
Em
C Cadd9 C
Em
C Cadd9 C

1. Strophe:
Em
Der Abend zieht so seine Kreise
                         C
und wir Beide wollen zu viel

Auf eine unsichtbare Weise
                        Em
haben wir nur das eine Ziel


Alle Leute sind gegangen,
                       C
die wir kannten oder kennen

und auch Du sagst, dass es Zeit ist
                 Am   Em
selber jetzt zu gehen


Refrain:
           G                    D Dsus D
Ich hab's wirklich versucht zu lassen
                Am    C Cadd9 C
Ging mir nicht besser hinterher
              G               D Dsus D
Ich hab Dich gestern irgendwo vergraben
     Am                 C Cadd9 C
nur wo, weiß ich nicht mehr

Interlude:
Em
C Cadd9 C
Em
C Cadd9 C

2. Strophe:
Em
Hier kann man sich niemals verstecken,
                         C  
diese Stadt nicht groß genug

Von Dir kann man so viel lernen
               Em
über jede Art Betrug


Eine skrupellose Ader
                               C
zieht sich durch Deinen ganzen Körper

und ich weiß jetzt, dass Dir nichts
                          Am     Em
von all dem Ganzen etwas wert war


Refrain:
           G                    D Dsus D
Ich hab's wirklich versucht zu lassen
                Am    C Cadd9 C
Ging mir nicht besser hinterher
              G               D Dsus D
Ich hab Dich gestern irgendwo vergraben
     Am                 C Cadd9 C
nur wo, weiß ich nicht mehr

         G         D Dsus D
Du bist sowas von verlogen,
      Am                    C Cadd9 C
doch genau das schätze ich an Dir
         G          D Dsus D
Du bist ein leeres Versprechen
           Am            C Cadd9 C
und darum mag ich Dich so sehr

Interlude:
G / D Dsus D / Am Am7 Am / C Cadd9 C
G / D Dsus D / Am Am7 Am / C Cadd9 C

Refrain:
              G                      D Dsus D
Ich hab dich gestern zerstückelt und vergraben
     Am                C Cmaj7 C Cmaj7  G 
und wo, weiß ich nicht mehr 

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction