Oops, an error
Loading. Please wait.

Der Garten Deiner Seele Chords

version 2
version 2

Whole song

  • Much better chords, especially in the verse.
136 views 1 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Difficulty
Capo
intermediate
2nd fret
About this tab version
Much better chords, especially in the verse. Was this info helpful? Yes No
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
[Refrain]

G                 C          G 
Der Garten deiner Seele, ist verwildert
        C           Am            B 
Und überwuchert von Unkraut und Getier
   Em             C               G 
Es wartet nur darauf, mich zu zerfleischen
     C                Am            D
Wenn ich mich noch einmal darin verlier
        G              C               G 
In der Mitte dieses Gartens steht ein Baum
        C          Am               B 
Mit Früchten daran gülden, voll und schön
   Em             C               G 
Doch bittersüß und giftig ist ihr Saft
     C                D        G                C
Wer wagt sie zu probieren und nicht mehr davon lässt
    Am            D         G
Der muss daran zugrunde gehen

[Verse]

G                 C               G 
Schreib mir bitte keine weiteren Briefe mehr
C                D       G
Deine Worte tun mir nur weh
   Em            C          D             G 
Ich trage sie im Winter ungeöffnet in den Park
    Am                                D
Und verbrenne sie um Mitternacht im Schnee
     G                C             G 
Ein letztes Bild von dir hab ich behalten
     C            Am            B 
Und mir an meine Dartscheibe gepinnt
 Em             C              
Und dreimal darfst du raten
 G      Em        C             Am      D            
Wer seitdem bei jedem Spiel haushoch gewinnt
     G                   C           G 
Und wenn ich dich trotz allem mal vermisse
C                       D           G
Und mein Herz alles Schlechte übersieht
   Em            C       D                G 
Dann lauf ich alleine zu Orten, die wir liebten
    C               Am            B
Und singe mir ganz leise dieses Lied

[Refrain]

G                 C          G 
Der Garten deiner Seele, ist verwildert
        C           Am             B 
Und überwuchert von Unkraut und Getier
   Em             C               G 
Es wartet nur darauf, mich zu zerfleischen
     C                Am            D
Wenn ich mich noch einmal darin verlier
        G           C                  G 
In der Mitte dieses Gartens steht ein Baum
        C           Am                B 
Mit Früchten daran gülden, voll und schön
     Em             C               G 
Doch bittersüß und giftig ist ihr Saft
     C                D        G                C
Wer wagt sie zu probieren und nicht mehr davon lässt
    Am            D         G
Der muss daran zugrunde gehen
Suggest correction
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction