Oops, an error
Loading. Please wait.

Schlaflos Pt 2 chords

985 views 21 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
1 last vote to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Difficulty
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
[Verse 1]
F#m         E                  A
    Du erhebst dein Glas aufs Neue
F#m               E                 A
    auf mein Vertrauen, auf deine Treue
F#m                 E                    A     D
    immer wenn du lügst, sprichst du zu laut
F#m            E                       A
    leeres Kristall ist schnell durchschaut

[Pre-Chorus]
         F#m                   D
Wie ein Rastloser, der seinen Platz sucht
     F#m                D
an keinem Ort lange verweilt
      F#m                     D
Sag, wie viele Zahnbürsten hast du
    A                    E
in wie vielen Bädern verteilt?
          F#m                       D
Wenn du gehst, steh ich wartend im Hausflur
           F#m                       D
wenn du schläfst, lieg ich neben dir wach
     F#m                        D
bei Tageslicht blend' ich dich aus, nur
         A                     E
wenn es dunkel wird, werd ich schwach

[Chorus]
           F#m                     D               A     E
Ich schau hoch und seh' wieder dieselbe Seite vom Mond
      F#m             D                 A               E
das gleiche bleiche Gesicht, das wie gewohnt über uns thront
          Bm                   D             A               E
doch das kalte Licht ist nur Schein, deine Lügen sind süßer Wein
          F#m               D              A         E                D
wenn der Morgen kommt, verblasst diese Illusion - dieselbe Seite vom Mond

[Verse 2]
F#m               E                 A       
    Es tut nur weh, wenn man dran denkt
F#m               E                     A       
    und dunkle Gedanken sind schnell verdrängt
    F#m                  E        A              D
die Motte fliegt wie bescheuert solange um das Feuer
F#m            E                 A       
   bis sie sich die Flügel versengt

[Pre-Chorus]
    F#m                    D
Wir verstricken uns in Kompromissen
        F#m                    D
und du tust so, als ob nichts wär
             F#m                 D
das reißt Laufmaschen in dein Gewissen
         A                E
und du findest kein Ende mehr

[Chorus]
           F#m                     D               A     E
Ich schau hoch und seh' wieder dieselbe Seite vom Mond
      F#m             D                 A               E
das gleiche bleiche Gesicht, das wie gewohnt über uns thront
          Bm                   D             A               E
doch das kalte Licht ist nur Schein, deine Lügen sind süßer Wein
          F#m               D              A         E                D       E   F#m
wenn der Morgen kommt, verblasst diese Illusion - dieselbe Seite vom Mond
                    D     E   F#m
Dieselbe Seite vom Mond

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction