Oops, an error
Loading. Please wait.

Wintertrne Chords

1,132 views 3 this week
2 commentsread comments
1 2 3 4 5
please rate
add to favorites
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Help us to improve Ultimate-Guitar.com Take our survey!
×
Author
Difficulty
novice
-------------------------------------------------------------------------------
                          Letzte Instanz - Winterträne
-------------------------------------------------------------------------------
Tabbed/Chords by: SirCotare
Email: sircotare@3025-game.de
Creative-Commons License: http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/at/

Tuning: EADGBE

F*:
--x--|-----|-----|----|
--x--|-----|-----|----|
-----|--x--|-----|----|
-----|-----|--x--|----|
-----|-----|-----|----|
-----|-----|-----|----|


VERSE:
Am                        Em
Wir standen kalt im Winterregen,
F              Em
eisig perlt es vom Gesicht.
Am                    Em
Unsere Lippen wollten reden,
         F           Em
doch die Worte kamen nicht.
Am                     Em
Still sucht eine Winterträne
    F                    C
den Weg über dein nasses Kleid.
Am          Em
Meine Augen folgen ihr.
    F              Em
Ich weiß, es ist soweit.


CHORUS:
F            Am          F*                C
Unsere Augen sahen keine Lichter, nur noch Dunkelheit,
    F              Am                 G
die langsam in den Herzen keimte, und nichts konnte verzeihen.


VERSE:
   Am            Em
Am Mantelsaum verfängt sie sich,
    F               Em
und hält dem Fallen stand.
    Am              Em
Ich sah wie uns die Zeit verstrich,
    F               Em
und trennte, was verband.
    Am                Em
Ein Zögern noch, dann kommt der Fall.
    F           Em
Ich suche deine Hände.
    Am              Em
Die Träne fällt auf den Asphalt.
     F                Em
Ach, wenn ich sie nur fände.


CHORUS:
F            Am          F*                C
Unsere Augen sahen keine Lichter, nur noch Dunkelheit,
    F              Am                 G
die langsam in den Herzen keimte, und nichts konnte verzeihen.
    F                 Am              F*          C
Nun friert der Winter unsere Hoffnung voreinander stehend ein,
    F              Am                G
und nur ein kalter Regentropfen wird Zeuge unseres Abschieds sein.


INTERLUDE:
(monotonous part without chello and violin...)
    F*           F*       F*  F*
Vielleicht sucht sie den Regenbogen.
    F*        F*     F*
Sie rinnt den Weg entlang,
    F*       F*        F*   F*
und wird von ihm sacht aufgesogen,
  G            G
woanders irgendwann.


CHORUS:
F            Am          F*                C
Unsere Augen sahen keine Lichter, nur noch Dunkelheit,
    F              Am                 G
die langsam in den Herzen keimte, und nichts konnte verzeihen.
    F                 Am              F*          C
Nun friert der Winter unsere Hoffnung voreinander stehend ein,
    F              Am                G                               Am
und nur ein kalter Regentropfen wird Zeuge unseres letzten Abschieds sein.

    F              Am                G                               Am
und nur ein kalter Regentropfen wird Zeuge unseres letzten Abschieds sein.
Suggest correction
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
2 comments total.
0 reply
laergjoll 10 wrote on July 18 2014, 03:45 pm

Tab incomplete.

0 reply
SHKVal 26 wrote on April 3 2016, 06:00 am

in the last line of each verse there is a major dominant chord E

guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Please do not post tabs as comments. Select "correction" instead!