Oops, an error
Loading. Please wait.
2,140 views 9 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
1 last vote to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
[Intro]
D#                 Cm
Alles steht still, nichts haut mehr hin
    G#
Hab alles versucht, nichts davon macht Sinn.


[Verse 1]
  D#
Gedanken sollen doch fliegen und Gedanken sind doch frei 
       Cm
Was passiert, wenn sie nicht landen? Was passiert, wenn sie nicht landen
          G#
Sie nicht landen... 
G#
Fliegen sie am Ziel vorbei?


[Verse 2]
        D#
Wie ’ne Saat, die niemals aufgeht. Wie ’ne Blume, die nicht wächst
         Cm         
Wenn ein Motor kein Benzin hat, auf halber Strecke schon verreckt
        G#                   
Tief im Dreck stecken wir dann alle fest
        G#
Tief im Dreck stecken wir dann alle fest


[Verse 3]
    D#           
Ich glaub zwar nicht an Wunder, aber nehmen würd ich‘s schon
         Cm
Versetzt Glauben wirklich Berge? Dann will ich mir mehr davon
            G#
Da ist kein Tor, das sich jetzt öffnet, auch der Himmel steht nur still
                    G#
Und nichts, nichts, nichts geht.


[Chorus]
              Fm            G#                Cm    A#
Ich brauch ’n Wunder. Genau jetzt. Gib mir ’n Wunder
              Fm            G#           Cm          A#
Ich brauch ’n Wunder. Genau jetzt. Genau jetzt Genau jetzt
Fm            G#                Cm             A#
Da da da da da da
Fm            G#                Cm             A#
Da da da da da da


[Verse 4]
         D#    
Manchmal gibt es keine Lösung, manchmal fehlt auch nur ein Wort
        Cm 
Oder ’n Satz, ein Gefühl. Manchmal will ich einfach fort 
     G#
Oder bleiben
     G#
Oder keins von beiden.


[Verse 5]
         D#
Manchmal weiß ich’s nicht genau,
         Cm
Manchmal weiß ich’s nicht genau,
         G#
Manchmal scheint die Uhr des Lebens wie ein viel zu kleiner Raum
         G#
Doch ich hab noch diesen Traum.


[Verse 6]
    D#           
Ich glaub zwar nicht an Wunder, aber nehmen würd ich‘s schon
         Cm
Versetzt Glauben wirklich Berge? Dann will ich mir mehr davon
            G#
Da ist kein Tor, das sich jetzt öffnet, auch der Himmel steht nur still
                    G#
Und nichts, nichts, nichts geht.


[Chorus]
              Fm            G#                Cm    A#
Ich brauch ’n Wunder. Genau jetzt. Gib mir ’n Wunder
              Fm            G#           Cm          A#
Ich brauch ’n Wunder. Genau jetzt. Genau jetzt Genau jetzt
Fm            G#     Cm    A#
Da da da da da da
Fm            G#     Cm    A#
Da da da da da da


[Verse 7]
  D#
Gedanken sollen doch fliegen und Gedanken sind doch frei 
       Cm
Was passiert, wenn sie nicht landen,sie nicht landen?
            G# 
Da ist kein Tor, das sich jetzt öffnet, auch der Himmel steht nur still
    G#
Und nichts, nichts, nichts geht.

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction