Oops, an error
Loading. Please wait.

Maedchen chords

5,151 views 42 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
x 5
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Difficulty
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
Mädchen (Lucilectric)

Intro: E A B E E A B E

Strophe 1

      E                    A
Was'n das für'n wundervoller Hintern,
      B                    E
Der da B nebenan am Tresen steht.
                                       A
Und der Typ, der da am Hintern noch mit dran ist,
         B                   E
Hat sich gerade zu mir umgedreht.
        A                 B
Und ich lächel' ihm zu, oh prima,
          A              B
Den nehm' ich nach Hause mit,
         A                B
Und dann lehn' ich mich zurück

Und laß' dem Mann den ersten Schritt.


Refrain:

                              E
Mir geht's so gut, weil ich'n Mädchen bin,
           B        E
Weil ich 'n Mädchen bin.
               E                           A
Komm' doch mal rüber, Mann, und setz' dich zu mir hin,
           B                        E
Weil ich'n Mädchen bin, weil ich 'n Mädchen bin.
                                   A
Keine Widerrede, Mann, weil ich ja sowieso gewinn,
            B       E
Weil ich 'n Mädchen bin.


Strophe 2:


Und der Hintern kauft mir viele schöne Sachen.

Und dann lädt er mich zum Essen ein.

Klar laß' ich mich auch ganz ohne Kohle küssen,

Doch wenn er meint, das muß so sein, sag' ich nicht nein.


Refrain: 

ich bin so froh, daß ich 'n Mädchen bin,

Daß ich 'n Mädchen bin.

Komm' doch mal rüber, Mann, und setz' dich zu mir hin,

Weil ich'n Mädchen bin, weil ich 'n Mädchen bin.

Keine Widerrede, Mann, weil ich ja sowieso gewinn,

Weil ich 'n Mädchen bin.


Strophe 3:


Und nach'm Essen geht'n wir Kaffee bei ihm trinken

Und der Schweiß, der steht ihm im Gesicht.

Ob's der Größte, der's am längsten kann von allen,

Heute nacht auch wirklich hält, was er verspricht,


Refrain:

Ich bin so froh, daß ich 'n Mädchen bin,

Daß ich 'n Mädchen bin.

Komm' doch mal rüber, Mann, und setz' dich zu mir hin,

Weil ich'n Mädchen bin, weil ich 'n Mädchen bin.

Keine Widerrede, Mann, weil ich ja sowieso gewinn,

Weil ich 'n Mädchen bin.
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction