Oops, an error
Loading. Please wait.

Erinnerungen chords

211 views 1 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
simplify chords
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
Max im Parkhaus - Erinnerungen

Intro: C#m  H  E/G#  A  C#m (x2)

C#m                 H                          E/G#
Jeden Tag und jede Nacht, jeden Zweifel den es gab
     A         C#m
hast du mir genommen.
C#m                       H                            E/G#
Jeder Moment in unser'm Glück, ich schaue gern darauf zurück 
     A            C#m
wie schön es doch war.
C#m               H                       E/G#
Es war einfach ideal, wir verstanden uns egal 
 A           C#m
was auch geschah.
C#m                    H                                E/G#
Wir erkannten mit der Zeit, dass wohl nichts für immer bleibt,
      A          C#m  H  E/G#
doch ich glaubte dran,       
      A           C#m
doch ich glaubte dran.

Refrain:
C#m                      A                                   E
Ich seh alles nur verschwommen, es ist nichts mehr wirklich klar,
        H/D#              C#m
es ist nichts mehr wie geplant.
                      A                                    E
Mir fehlt jede klare Richtung, es ist nichts mehr wirklich da,
        H/D#              C#m
es ist nichts mehr wie es war.
                           A                 E                   H/D#
Man sagt, Zeit heilt alle Wunden, doch die Erinnerung bleibt ein Leben lang

2. Strophe:
C#m                 H                          E/G#
Du und ich, ich und du, mir fehlt jeglicher Bezug
     A   C#m
zur Realität.
C#m                     H                             E/G#
Meine Gedanken sind vertieft, irgendwas lief damals schief
         A           C#m  H  E/G#
und ich weiß nicht warum.
          A            H
Doch ich weiß jetzt warum...

Refrain

Solo: C#m  A  E  H/D#

Bridge:
F#m                      E/G#                                  A
Ich sehe alles nur verschwommen, es ist nichts mehr wirklich klar,
        H              E/G#  A
es ist nichts mehr wie geplant.
                     E/G#                                   A
Mir fehlt jede klare Richtung, es ist nichts mehr wirklich da,
        H                 C#m
es ist nichts mehr wie es war.
                          A                 E                   H/D#      C#m
Man sagt Zeit heilt alle Wunden, doch die Erinnerung bleibt ein Leben lang...

Outro:
    A     E     H/D# C#m    A     E     H/D#
...lang, lang, lang, lang, lang, lang
F#m            E/G#             A
Glaubst du die Zeit heilt alle Wunden?

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction