Oops, an error
Loading. Please wait.

Lieselotte Xxl ukulele

47 views 1 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Difficulty
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
-----------------------------------------------------------------------------
                        LIESELOTTE XXL - Milch und Blut
-----------------------------------------------------------------------------

http://www.steiger4.de

     D                        C
Frau Lieselotte Meyer aus der Graefestrasse 8
D                            C
Hat sich zwar ihr Lebtag aus Beten nichts gemacht
     G                F               C             D
Doch neulich ging sie trotzdem in die Kirche zum Pastor
D                                C            D
Zum Gemeinde Flohmarkt fuer so'n Land am Aequator
  C         D
Sowas kommt vor


     D                            C
Beim Pastor traf sie Mussah - der kam aus der Tuerkei
     D                        C
Doch war er Kurde und auch in der falschen Partei
     G               F           C               D
Drum konnte er nicht bleiben, wo er gern bleiben wollt
   D                                  C                 D
So hat er sich dann eines Nachts nach Deutschland fortgetrollt


     D                                  C
Doch hier bei uns in Deutschland war er auch nicht gern geseh'n
     D                            C
So'n Heinz von der Behoerde sagte ihm, er muesse gehn
     G              F              C              D
Drum tauchte Mussah unter und lebt jetzt hier illegal
     D                         C           D
Denn lieber als Gefaengnis ist ihm das allemal
       C       D
Is' ja auch normal


     D                     C
Frau Meyer hat erstmal mit Mussah nett geplauscht
      D                             C
Ueber dies und ueber jenes - auch Rezepte ausgetauscht
     G              F           C            D
Doch dann auf ihrem Heimweg, da kam ihr die Idee
    D                              C          D     
Wie waer's, wenn ich mit Mussah zum Traualtar geh'


  D                           C
Gedacht, gelacht, gemacht - zuerst holt sie sich Rat
  D                      C
Besorgt alle Papiere und schreitet dann zur Tat
    G              F         C              D
Und holt aus der Kommode ihr altes Hochzeitskleid
      D                                   C           D
Jetzt kommt mein vierter Fruehling - Lieselotte ist bereit
   C      D          C       D
Es ist so weit - ihr wisst Bescheid


     D                            C
Doch als sie dann mit Mussah beim Standesamt anpocht
  D                               C
Bekommt sie dort zu hoeren, sie gehoere eingelocht
         G           F                   C        D
Weil sie ihn ja offensichtlich nicht aus Liebe ehelicht
    D                               C               D
Die Liebe muss bewiesen sein, sonst kaem' sie vor Gericht
   C      D          C        D
Ja ja, so nicht - so geht das nicht


D                               C
Gut, sagt sich Frau Meyer - das waere doch gelacht
    D                                  C
Ich hab' schon and'ren Leuten was ganz and'res vorgemacht
     G             F           C                D
Wo's euch an Liebe mangelt, da denk ich sie mir aus
    D                                C                D
Und vorsichtshalber pennt mein Gatte jetzt bei mir zu Haus'
    C      D
Auf meiner Couch


D                            C
Ein paar Tage spaeter werden sie getrennt befragt
D                       C
Ueber ihren Partner und was ihm so behagt
       G             F                     C        D
Welche Farbe hat die Zahnbuerste - welches Deo er benutzt
    D                         C          D
Und wer in ihrem Haushalt das Badezimmer putzt
    C        D
Und wer's verschmutzt

     D                        C
Frau Meyer ist gewappnet - antwortet souveraen
    D                             C
Mit Spickzettel im Aermel auch im Alter kein Problem
    G                F               C                  D
Und nach bestand'ner Pruefung werden sie schliesslich getraut
     D                           C                    D
Doch dann vor'm Standesamt haben sie nicht schlecht gestaunt


          D                         C
Denn Frau Meyer's ganze Freundinnen steh'n dort Hand in Hand
  D                            C
Jeweils mit einem Menschen aus einem and'ren Land
G              F              C           D
Denn ihr Kaffeekraenzchen hat kollektiv beschlossen
    D                             C       D
Wir reichen denen, die es brauchen unsere Flossen
    C           D     C    D 
Zum Bund fuer's Leben - na eben, geht doch
D
Scheiss doch auf Herrn Schilly

    G                F            C             D
Und statt den Flitterwochen haben sie so manche Nacht 
D                             C                 D
Mit 'ner Flasche Raki und Backgammon spiel'n verbracht




            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction