Oops, an error
Loading. Please wait.

Ein Kleines Heer chords

37 views 3 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Difficulty
About this tab version
My own chords for this song, cause i did not find some. Was this info helpful? Yes No
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
    d                                  A 
1. Ein kleines Heer, das Kreuzesbild voran,
                g/A                   d 
steht auf der blutbesprengten Kampfesbahn.
     g/C            d
Und einer, dem im Herzen brennt die Wunde,
       g/C
der flüsterts’s und es läuft von Mund zu Munde,
      d                                  A 
die Wort wie Sturm die Reihen durch im Fluge:
       g/A/C                       d 
„Für Christus bis zum letzten Atemzuge!“



[Verse 2]

   d                              A 
Kennst du die Fahne und den Heeresbann?
                g/A                        d 
Zwar klein die Schar, ein Fels doch jeder Mann,
     g/C             d
und jeder siegt, ob ihn auch fällt die Schlacht,
     g/C
ein Hauch nur ist´s daran der Feinde Macht
        d                                    A 
sich stürzend bricht, wie Schollen vor dem Pfluge:
     g/A/C                       d 
Für Christus bis zum letzten Atemzuge!


[Verse 3]

  d                                     A
Kennst du das Heer - zum Kampfe stets bereit?
             g/A                             d 
Es naht der Feind, voll Schrecken droht die Zeit.
     g/C                 d
Doch keiner wankt, auf jeder Lippe steht
     g/C
das Wort der Kraft, das Wort voll Majestät,
       d                              A 
das Siegeswort, das nimmer wird zum Truge:
      g/A/C                       d 
Für Christus bis zum letzten Atemzuge!


[Verse 4]

 d                                      A
Und die noch schlafen - reißt sie all empor,
           g/A                     d 
ruft ihnen mit Posaunenschall ins Ohr.
     g/C               d
Die mächtig´ Wort das alle auferstehn 
     g/C
und unterm Kreuz in unsern Reihen gehn,
         d                         A 
gleich Gideon dem Fackelbrand im Kruge
      g/A/C                       d 
Für Christus bis zum letzten Atemzuge!


[Verse 5]

  d                                        A
Glüht nicht im Osten schon voll blut´ger Pracht,
            g/A                     d 
des jungen Tages Fackel durch die Nacht?
     g/C            d
Des Tags der gegen eine Welt im Krieg 
     g/C
das Kreuz wird sehn und dann des Kreuzes Sieg.
      d                               A 
Auf reißt die Banner hoch zum Siegesfluge!
      g/A/C                       d 
Für Christus bis zum letzten Atemzuge!
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction