Oops, an error
Loading. Please wait.

Schweizer - 13 Tage chords

685 views 3 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
   C                            G   C
1. Seit Tagen sitz' ich hier am Telefon,
F                           G           C
du bist in Griechenland und rufst nicht an.
C                            G         C
Beim Skat verlier' ich einen Grand mit vier.
F                         G    C
Bin in der U-Bahn blinder Passagier.
                              G   C
Ich schaue täglich Fernsehen, wie verrückt.
F                           G        C
Solang bis Kulenkampff mich schlafen schickt.
                             G   C
Ich mach' mir Sorgen und ich bin nervös.
F                             G    C
Bis endlich nachts dein Anruf mich erlöst.

Dm             G    C     Dm             G     C
U-uh, bald ist es soweit. U-uh, nur noch kurze Zeit.
Dm             G    C     G
U-uh, bald ist es soweit. Morgen kommst du, kommst du.

Refr.:
G        C        F                 C           G
Dreizehn Tage und Nächte denk' ich nur noch an dich.
Am       F       C           G
So viele endlose Stunden für mich.
C            F              C          G
Dreizehn mal warten und ein Tag ist so lang.
Am           F          C    G
Dann bist du da wie ein Bumerang.
C        F                C           G
Tage und Nächte denk' ich nur noch an dich.
Am       F       C           G
So viele endlose Stunden für mich.
C            F              C          G
Dreizehn mal warten und ein Tag ist so lang.
Am           F          C    G
Dann bist du da wie ein Bumerang.

   C                            G   C
2. Der Wecker klingelt und ich sag' herein.
F                             G         C
Nur ein paar Stunden und dein Zug fährt ein.
                            G       C
Der Münchner Himmel wie aus dem Prospekt.
F                              G      C
Zum Frühstück erst einmal zwei Gläser Sekt.
                               G         C
Und auch die Katze merkt, dass was nicht stimmt,
F                            G     C
wenn in der Milch ein Löffel Honig schwimmt.
                          G         C
Durch meine Bude fegt ein Wahnsinns Sound,
F                     G     C
ich bin heut' einfach gut gelaunt.

Dm             G    C     Dm             G     C
U-uh, bald ist es soweit. U-uh, nur noch kurze Zeit.
Dm             G    C     G
U-uh, bald ist es soweit. Heute kommst du, kommst du.

Refr.:
G        C        F                 C           G
Dreizehn Tage und Nächte denk' ich nur noch an dich.
Am       F       C           G
So viele endlose Stunden für mich.
C            F              C          G
Dreizehn mal warten und ein Tag ist so lang.
Am           F          C    G
Dann bist du da wie ein Bumerang.
C        F                C           G
Tage und Nächte denk' ich nur noch an dich.
Am       F       C           G
So viele endlose Stunden für mich.
C            F              C          G
Dreizehn mal warten und ein Tag ist so lang.
Am           F          C    G
Dann bist du da wie ein Bumerang.

F           Em                   G      C 
Und noch am Bahnsteig fragst du wie es war,
F             Em            G    C
ich sag' ganz lässig, alles ganz normal!
F              Em             G       C
Du fragst mich leise hast du mich vermisst.
F        Em               G
Und ohne Antwort hab' ich dich geküsst.

Refr.:
G        C        F                 C           G
Dreizehn Tage und Nächte denk' ich nur noch an dich.
Am       F       C           G
So viele endlose Stunden für mich.
C            F              C          G
Dreizehn mal warten und ein Tag ist so lang.
Am           F          C    G
Dann bist du da wie ein Bumerang.
C        F                C           G
Tage und Nächte denk' ich nur noch an dich.
Am       F       C           G
So viele endlose Stunden für mich.
C            F              C          G
Dreizehn mal warten und ein Tag ist so lang.
Am           F          C    G
Dann bist du da wie ein Bumerang.
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction