Oops, an error
Loading. Please wait.
We have an official Rosenrot tab made by UG professional guitarists. Check out the tab »
×
19,233 views 120 this week
1 commentread comment
1 2 3 4 5
x 16
add to favorites
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
×
Best way to learn
"Rosenrot"
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
[Intro]
Cm, G#
Cm, G# D#m

[Verse 1]
Cm                 G#
Sah ein Mädchen ein Röslein stehen,
Cm             G#            D#m
blühte dort in lichten Höhen, 
   Cm               G#
so sprach sie ihren Liebsten an, 
C            G#            D#m
ob er es ihr steigen kann.

[Bridge]
Sie will es und so ist es fein, 
so war es und so wird es immer sein, 
sie will es und so ist es Brauch, 
was sie will bekommt sie auch! 

[Refrain]
Cm            G#
Tiefe Brunnen muss man graben, 
Cm              G#          D#m
wenn man klares Wasser will, 
C           G#     
Rosenrot oh Rosenrot,
Cm           G#            D#m 
Tiefe Wasser sind nicht still!

[Verse 2]
Der Jüngling steigt den Berg mit Qual.
Die Aussicht ist ihm sehr egal.
Hat das Röslein nur im Sinn.
Bringt es seiner Liebsten hin. 

[Bridge]
Sie will es und so ist es fein, 
so war es und so wird es immer sein, 
sie will es und so ist es Brauch, 
was sie will bekommt sie auch!

[Refrain]
Cm            G#
Tiefe Brunnen muss man graben, 
Cm              G#          D#m
wenn man klares Wasser will, 
C           G#     
Rosenrot oh Rosenrot,
Cm           G#            D#m 
Tiefe Wasser sind nicht still!

Cm            G#
Tiefe Brunnen muss man graben, 
Cm              G#          D#m
wenn man klares Wasser will, 
C           G#     
Rosenrot oh Rosenrot,
Cm           G#            D#m 
Tiefe Wasser sind nicht still!

[Verse 3]
An seinen Stiefeln bricht ein Stein, 
Will nicht mehr am Felsen sein, 
Und ein Schrei tut jedem kund, 
Beide fallen in den Grund, 

[Bridge]
Sie will es und so ist es fein, 
So war es und so wird es immer sein, 
Sie will es und so ist es Brauch, 
Was sie will bekommt sie auch, 

[Refrain]
Cm            G#
Tiefe Brunnen muss man graben, 
Cm              G#          D#m
wenn man klares Wasser will, 
C           G#     
Rosenrot oh Rosenrot,
Cm           G#            D#m 
Tiefe Wasser sind nicht still!

Cm            G#
Tiefe Brunnen muss man graben, 
Cm              G#          D#m
wenn man klares Wasser will, 
C           G#     
Rosenrot oh Rosenrot,
Cm           G#            D#m 
Tiefe Wasser sind nicht still!
Suggest correction
comments
print report bad tab
1 comment total.
0 reply
juandelasmaki 10 May 18, 2017 03:44 PM

i would change the D#m for a G

guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction