Oops, an error
Loading. Please wait.

Der Junge Siegfried Chords

4,778 views 3 this week
2 commentsread comments
1 2 3 4 5
please rate
add to favorites
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
Tab Pro tools
  • play this tab
  • loop segment
  • change instrument
  • show fretboard
  • metronome
×
Best way to learn
"Der Junge Siegfried"
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Contributor
Abs
(6/8)
|: E | D A | E | B A :| 

E                               G              D
Ein Knabe stand am Wegesrand vorbei an ihm die Heeresscharen.
E                              B                 A
In der Sonne blinken grell die Schwerter, Panzer und Fanfaren.
E                                 G                  D
Groß die Augen, auf der Mund, zum Hals vor Sehnsucht schlägt das Herz.
E                                   B                    A   
"Wann nur, wann kommt meine Stund?" denkt er bei sich in tiefem Schmerz.
| E | D A | E | B A |
     
E                                  G              D
Er zieht hinaus, geht eigene Wege, pilgert in die große Stadt.
    E                                            B               A
Der Schmied sein Ziel: "Bau mir ein Schwert, von dem die Welt zu reden hat!"
   E                                      G                     D
"Wovon denn, Knabe, willst Du es zahlen?" fragt der Schmied und schaut ihn an.
    E                                  B                 A           B
"So laß mich Deine Kunst erlernen, daß ich es mir selber   schmieden kann."

    D            F              D       F
Der Hammer saust nieder und der Amboß erbebt.
    D      A                   F       C
Die Funken fliegen und aus der Asche erhebt
         E      G    C       E
sich wie Phönix eine Heldengestalt.
      C            G        D              Bb     C   
Harrt aus, von dem Jüngling hört Ihr schon bald!
|: E | D A | E | B A :|

    E                              G              D
Die Jahre ziehen ein ins Land, der Knabe wird zum jungen Mann.
       E                                  B              A
Längst stark der Arm, er führt den Hammer besser als der Meister kann.
   E                                          G                D
Er wagt es schließlich, baut sein Schwert und wiegt es prüfend in der Hand.
     E                                     B            A         B
"Ein gutes Schwert." Der Meister nickt. So zieht er aus ins weite Land.

    D            F              D       F
Der Hammer saust nieder und der Amboß erbebt.
    D      A                   F       C
Die Funken fliegen und aus der Asche erhebt
         E      G    C       E
sich wie Phönix eine Heldengestalt.
      C            G        D              Bb     C   
Harrt aus, von dem Jüngling hört Ihr schon bald!
|: E | D A | E | B A :|

E                                       G                        D
"Von Dir wird man noch viel berichten." spricht der Schmied, der Abschied naht.
    E                                 B             A
Die Schreiber werden Lieder dichten - Lobgesang der Heldentat.
E                                   G              D
Nase hoch, mit festem Schritt - das große Herz von Fernweh wund
E                            B                A           B
zieht er in die weite Welt, "Bald schon, bald kommt Deine Stund..."

    D            F              D       F
Der Hammer saust nieder und der Amboß erbebt. 
    D      A                   F       C
Die Funken fliegen und aus der Asche erhebt
         E      G    C       E
sich wie Phönix eine Heldengestalt.
      C            G        D              Bb     C
Harrt aus, von dem Jüngling hört Ihr schon bald!     (2x)
|: E | D A | E | B A :| D A (8x) E C (5x) D A# C

    D            F              D       F
Der Hammer saust nieder und der Amboß erbebt.
    D      A                   F       C
Die Funken fliegen und aus der Asche erhebt
         E      G    C       E
sich wie Phönix eine Heldengestalt.
      C            G        D              Bb     C   
Harrt aus, von dem Jüngling hört Ihr schon bald!        (2x)
|: E | D A | E | B A :| E
comments
We did not receive enough feedback on this tab! Please rate:
print report bad tab
1 2 3 4 5
2 comments total.
0 reply
Thurdan wrote on September 2 2008, 02:52 pm

i tried your chords, and they sounds right to me. Thank you!

0 reply
corvus23 wrote on June 28 2012, 11:46 am

Sehr schöne Arbeit! Dankeschön!

Meiner Meinung nach sollte im Chorus das D ein Dm, das A ein Am und das E ein Em sein.

In den Strophen ist das E ein Em und das B ein Bm, außer das letzte B vorm Chorus muss in Dur bleiben.

I want to post or [tab]
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Please do not post tabs as comments. Select "correction" instead!