Oops, an error
Loading. Please wait.

Auf Der Anderen Seite ukulele

by SDP
183 views 1 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Difficulty
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
I think this chords are correct. It's a very easy song (allways Am, C, G, F). I hope you 
like it..pls rate and comment ;)

Artist: SDP
Album: Kontrastprogramm
Tuning: Standart (EADGBe)

Intro: Am C G F  x2

Am                C                      G                   F
Auf der anderen Seite des Zauns ist das Gras immer viel grüner,
Am                 C                   G            F
warum hat mein Nachbar den schönsten Garten der Stadt?
Am                C                      G                   F
Auf der anderen Seite des Zauns ist das Gras immer viel grüner,
Am                   C                 G            F
warum will man immer das haben was man grad' nicht hat?

Vincent:

Am                C         G            F           
         Am
Auf der anderen Seite des Zauns gibt es tausend schöne Sachen,
C              G
tausend schöne Sachen,
          F                 Am
die das Leben schöner machen,
                 C          G
wenn du die eine Sache hast,
              F                   Am
willst du die nächste Sache haben,
            C                   G       F                  Am
und zwar am besten gleich schon in den nächsten zwei Tagen.
      C               G       F                       Am
E-bay ist mein bester Freund, drei, zwei, eins meins!
                     C           G
Schon wieder hab ich irgendwas gekauft,
F               Am
irgend so 'nen Scheiß,
                G               F
und vielleicht kennst du das ja auch,
          F             Am
dass man tausend Sachen kauft,
                G                  F
und vielleicht weißt du das ja auch,
             F                          Am
das man die eigentlich gar nich' brauch'.

Refrain:

Am                C                      G                   F
Auf der anderen Seite des Zauns ist das Gras immer viel grüner,
Am                 C                   G            F
warum hat mein Nachbar den schönsten Garten der Stadt?
Am                C                      G                   F
Auf der anderen Seite des Zauns ist das Gras immer viel grüner,
Am                   C                 G            F
warum will man immer das haben was man grad' nicht hat?

Dag:

[The same chords as in Vincent's part]

Auf der anderen Seite des Zauns,
steht immer eine andere Frau,
diese Frau auf der anderen Seite sieht immer besser aus als deine.
Oder vielleicht, das wird sich zeigen, meist wirkt der Effekt nur von weitem.
Stell dir mal vor, das ist das Fiese,
meistens liegt es nur an der Perspektive,
das is' wie Eifersucht, wie schlimmes Fieber,
das was du nicht haben kannst ist immer attraktiver,
das is' wie Habgier, so wie Ehrgeiz,
doch das was all die Anderen haben, dich nur noch viel mehr reizt.

Refrain:

Am                C                      G                   F
Auf der anderen Seite des Zauns ist das Gras immer viel grüner,
Am                 C                   G            F
warum hat mein Nachbar den schönsten Garten der Stadt?
Am                C                      G                   F
Auf der anderen Seite des Zauns ist das Gras immer viel grüner,
Am                   C                 G            F
warum will man immer das haben was man grad' nicht hat?

Vincent:
            Am      C
Ich will es haben! Ooh!
                     G       F
Ich kann nich' mehr warten!
            Am      C
Ich will es haben! Ooh!
                            G        F
Ich kann nachts nicht mehr schlafen!
              Am     C
Du willst es haben! Ooh!
                      G     F
Du kannst nicht mehr warten!
              Am     C
Du willst es haben! Ooh!
            G               F
Du kannst nachts kaum noch schlafen!

Refrain:

Am                C                      G                   F
Auf der anderen Seite des Zauns ist das Gras immer viel grüner,
Am                 C                   G            F
warum hat mein Nachbar den schönsten Garten der Stadt?
Am                C                      G                   F
Auf der anderen Seite des Zauns ist das Gras immer viel grüner,
Am                   C                 G            F
warum will man immer das haben was man grad' nicht hat?

Outro: Am C G G  play this as often as you want to ;)
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction