Oops, an error
Loading. Please wait.

Krieger Des Lichts chords

version 2
version 2

Whole song

47,302 views 48 this week
1 commentread comment
1 2 3 4 5
x 9
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
simplify chords
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
Silbermond - Krieger des Lichts

[Verse 1]
                   Bm
Sei wie der Fluss der eisern ins Meer fließt
                Dsus2                               D
Der sich nicht abbringen lässt egal wie schwer es ist
             G                       
Selbst den größten Stein fürchtet er nicht
                  Asus4                           A
Auch wenn es Jahre dauert bis er ihn bricht

              Bm
Und wenn dein Wille schläft dann weck ihn wieder
              Dsus2                                D
Denn in jedem von uns steckt dieser Krieger
          G
Desen Mut ist wie ein Schwert
                  Asus4                  A
Doch die größte Waffe ist sein Herz

[Chorus]
                      G
Lasst uns aufstehen 
                                  A
Macht euch auf den Weg
                                 G
An alle Krieger des Lichts
                     Asus4
An alle Krieger des Lichts
     A
Wo seid ihr
                               G
Ihr seid gebraucht hier
                               A
Macht euch auf den Weg
                                G
An alle Krieger des Lichts 
                                 A
An alle Krieger des Lichts
    Asus4             A                       Dsus2 D
Das hier geht an alle Krieger des Lichts

[Verse 2]
                Bm     
Hab keine Angst vor deinen Schwächen
             Dsus2                              D
Fürchte nie deine Fehler aufzudecken
        G
Sei bedacht beruhigt und befreit
               Asus2                   A
Sei auch verrückt von Zeit zu Zeit

                             Bm
Lass dich nicht täuschen auch wenns aus Gold ist
                       Dsus2                                         D
Lass dich nicht blenden erst recht von falschem Stolz nicht
          G                  
Lerne vergeben und verzeihen
              Asus2             A
Lerne zu fesseln und zu befreien

[Chorus]
G Dsus2/D 4x

                   G
Und er kennt seine Grenzen
                      A
Und geht trotzdem zu weit
                 Bm
Kein Glück in der Ferne 
                 D
Nachdem er nicht greift
                             G
Sein Macht ist sein Glaube
                         A
Um nichts Kämpft er mehr
                        Bm
und das immer und immer wieder 
              Asus4 A
deswegen ist er ein Krieger

              G                   A
Das ist ein Aufruf, ja das hier geht
          G
An alle Krieger 
            Asus4
An alle Krieger
             G
Das ist ein Aufruf
                  A                    G           
Und dieser Aufruf geht an alle Krieger des Lichts
                    A
An alle Krieger des Lichts
                                   D
Das hier geht an alle Krieger des Lichts

Bm A x4

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
comments
print report bad tab
1 comment total.
+1 reply
bichthu 131 Oct 01, 2009 06:39 AM

I wanna correct the first Verse

Bm
Sei wie der Fluss der eisern ins Meer fließt
Dsus2 D
Der sich nicht abbringen lässt, egal wie schwer es ist
G
Selbst den größten Stein fürchtet er nicht
Asus4 A
Auch wenn es Jahre dauert bis er ihn bricht

guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction