Oops, an error
Loading. Please wait.

Wolke Der Unwissenheit Chords

1,685 views 3 this week
2 commentsread comments
1 2 3 4 5
please rate
add to favorites
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Help us to improve Ultimate-Guitar.com Take our survey!
×
Wolke der Unwissenheit

Intro:

e---7---7---7------------------
h----777-777--------7--8-------
G------------9999--------------
D----------------777-99-101010-
A------------------------------
E------------------------------




E  A  H  C  2x


E      A        H               C           E
In den Gliedern dieser sonst so ungelenken Stadt

      A         H                  A
zuckt das Feuer, das den Wunsch zum Leichtsinn hat


C#m        A
Wir fanden statt 

C                                   E
auf unserem Weg durch diese kurze Zeit

E             A                 H
Der Glanz des Kampfs der Massen auf den Strassen
C                
was uns eint ist 

E           A          H
weniger gemeinsamkeit als
                A         C#m    A  C#m   A 
der Weg durch diese kurze Zeit

C
In etwas das man nie verzeiht 
Wir sind nie allein


Refrain:

     H     A     E
Die Wolke der Unwissenheit 
H          A    E
wird für immer bei uns sein  2x

Em, D   3x

Hm


Intro



Strophe2:

Vielleicht sind wir was sie träumt
man sieht den wald vor lauter bäumen nicht
das dickicht als ein Dickicht wo 
die Wege  nur mehr Pfade sein
wir sind nie allein

Refrain 

Instrumental:

E A H C

Refrain (mehrmals)
Suggest correction
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
2 comments total.
0 reply
marteng.dietzns 10 wrote on October 7 2013, 05:55 am

E Am H C 2x

E Am H C E
In den Gliedern dieser sonst so ungelenken Stadt

Am H A
zuckt das Feuer, das den Wunsch zum Leichtsinn hat

C#m A
Wir fanden statt

C E
auf unserem Weg durch diese kurze Zeit

E Am H
Der Glanz des Kampfs der Massen auf den Strassen
C
was uns eint ist

E Am H
weniger gemeinsamkeit als
A C#m A C#m A
der Weg durch diese kurze Zeit

In etwas das man nie verzeiht
Wir sind nie allein

Refrain:

Hm A E
Die Wolke der Unwissenheit
Hm A E
wird für immer bei uns sein 2x

Em, D 3x

Intro

Strophe2:

Vielleicht sind wir was sie träumt
man sieht den wald vor lauter bäumen nicht
das dickicht als ein Dickicht wo
die Wege nur mehr Pfade sein
wir sind nie allein

Refrain

Instrumental:

E Am H C

Refrain (mehrmals)

0 reply
marteng.dietzns 10 wrote on October 8 2013, 04:58 am

E Am H C 2x

E Am H C E
In den Gliedern dieser sonst so ungelenken Stadt

Am H A
zuckt das Feuer, das den Wunsch zum Leichtsinn hat

C#m A
Wir fanden statt

auf unserem Weg durch diese kurze Zeit

E Am H
Der Glanz des Kampfs der Massen auf den Strassen
C
was uns eint ist

E Am H
weniger gemeinsamkeit als
A C#m A C#m A
der Weg durch diese kurze Zeit
G
In etwas das man nie verzeiht
Wir sind nie allein

Refrain:

Hm A E
Die Wolke der Unwissenheit
Hm A E
wird für immer bei uns sein 2x

Em, D 3x

Intro

Strophe2:

Vielleicht sind wir was sie träumt
man sieht den wald vor lauter bäumen nicht
das dickicht als ein Dickicht wo
die Wege nur mehr Pfade sein
wir sind nie allein

Refrain

Instrumental:

E Am H C

Refrain (mehrmals)

guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Please do not post tabs as comments. Select "correction" instead!