Oops, an error
Loading. Please wait.

Stand Der Dinge chords

version 1
version 1

Whole song

Interactive

2,511 views 1 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
Böhse Onkelz - Stand der Dinge
 
Half-Step Down

Into:

Am Am Gm F#m x2


Stophe:

Am                                                    Gm           F#m
Das Licht geht aus, alle gehen, ich bleib zurück, auf Wiederseh'n.
Am                                                    Gm           F#m
Ich zieh' mein Resümee und beginne mit dem den ich im Spiegel seh'.
Am                                   Gm            F#m
Alle reden doch sagen nichts, keiner weiß wovon er spricht.
Am                                       Gm                F#m
In diesen Tagen sind offenbar die Sterne nicht zum Greifen nah.


Bridge:

F                                         D
Ich will hier raus, ich will jetzt geh'n, schon alles gefühlt,
C     Hm       A     Gm             F     Gm             F
schon alles gesehen, schon alles gesehen, schon alles gesehen


Refrain:

Am                                      C                         Gm Fm (Gm)
Der Stand der Dinge, der Lauf der Zeit, jetzt und in alle Ewigkeit.
Am                                  C                         Gm   Fm (Gm)
Die Spiegel werfen Stück für Stück, Jeden Tag dasselbe Bild zurück.
Am                       C                          Gm Fm (Gm)
Alles so wie's immer war Tag für Tag, Jahr für Jahr. 
Am                                     C
Nenn mir einen Ort Nenn mir eine Zeit, ich will es zurück, 
      Gm                   Fm
das Gefühl Von Schwerelosigkeit.


Strophe:

Am                                       Gm             F#m
Kalter seelenloser Regen, es stinkt nach Tod, mitten im Leben.
Am                                          Gm                   F#m
Ich laufe, doch ich komme nicht voran, mein Herz treibt mich zum Untergang


Bridge:

F                                         D
Ich will hier raus, ich will jetzt geh'n, schon alles gefühlt,
C     Hm       A     Gm             F     Gm             F
schon alles gesehen, schon alles gesehen, schon alles gesehen


Refrain:

Am                                      C                         Gm Fm (Gm)
Der Stand der Dinge, der Lauf der Zeit, jetzt und in alle Ewigkeit.
Am                                  C                         Gm   Fm (Gm)
Die Spiegel werfen Stück für Stück, Jeden Tag dasselbe Bild zurück.
Am                       C                          Gm Fm (Gm)
Alles so wie's immer war Tag für Tag, Jahr für Jahr. 
Am                                     C
Nenn mir einen Ort Nenn mir eine Zeit, ich will es zurück, 
      Gm                   Fm
das Gefühl Von Schwerelosigkeit.

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction