Oops, an error
Loading. Please wait.

Zu Wahr Um Schön Zu Sein chords

25 views 1 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
simplify chords
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
[Intro]
Gm   Gm   F   Gm

[Verse 1]
         Gm
Grauer Asphalt
          Gm
Leblos und kalt
    F                                     Gm
Die Stadt peitscht ihre Geiseln durch den Tag
         Gm
Staub im Genick
           Gm
Verlor'ner Blick
   F                           Gm
Gewinner wer noch was zu wagen hat.

[Verse 2]
Gm
  Wo sind die Träume hin
Gm9
  Die uns mal wichtig war'n
F                             Gm
Asche kann nun mal kein Feuer schür'n
Gm
  Zu satt um aufzusteh'n
Gm9
  Zu stolz voran zu geh'n
   F                         Gm
Gefangene der Freiheit unter sich.

[Pre-Chorus]
   Bbm
An jeder Tür der gleiche Name
         F
in jedem Fenster ein Gesicht
Ab
Blatt um Blatt fällt von der Wand
     Eb
kein neues Land in Sicht
    Bbm
Die Sucht spiegelt verbrannte Augen
F
  Wut und Schmerz
    G
Die schwarzen Segel am Horizont
A
  Zeigen höllenwärts.

[Chorus]
F                 Dm
  Es ist zu wahr, um schön zu sein.
Bb
  Der Himmel weint
C
  Tränen aus Stein.
F
  Wir stehen hier,
Dm
  Allein, allein.
Bb                   Bbm
  Es ist zu wahr, zu wahr um schön zu sein.

[Interlude]
F    F
Gm   Gm   F   Gm

[Verse 3]
           Gm
Rien ne va plus
          Gm
Alles auf nichts
       F                              Gm
Unsere Schatten sind die Peiniger des Lichts
           Gm
Der Glaube hallt
              Gm
Verstaubt und alt
        F                                  Gm
Wie ein Hilfeschrei aus längst vergang'ner Zeit

[Verse 4]
Gm            Gm9
  Zum Abgrund und zurück
Gm
  Hoffnung beißt auf Granit
    F                               Gm
Ein Kompass, der uns nur nach unten führt.
Gm             Gm9
  Vergilbt und abgeschminkt
Gm
  Das Leben häutet sich
        F                         Gm
Schickt gegen uns Soldaten in den Krieg.

[Pre-Chorus]
   Bbm
An jeder Tür der gleiche Name
         F
in jedem Fenster ein Gesicht
Ab
Blatt um Blatt fällt von der Wand
     Eb
kein neues Land in Sicht
    Bbm
Die Sucht spiegelt verbrannte Augen
F
  Wut und Schmerz
    G
Die schwarzen Segel am Horizont
A
  Zeigen höllenwerts.

[Chorus]
F                 Dm
  Es ist zu wahr, um schön zu sein.
Bb
  Der Himmel weint
C
  Tränen aus Stein.
F
  Wir stehen hier,
Dm
  Allein, allein.
Bb                   Bbm                F
  Es ist zu wahr, zu wahr um schön zu sein.

[Outro]
   Dm        Bb
ooooooh   ooooooh
   C                   F
Zu wahr, um schön zu sein.
   Dm
ooooooh
Bb                   Bbm
  Es ist zu wahr ,zu wahr um schön zu sein.

[Ending]
F
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction