Oops, an error
Loading. Please wait.

Frösche chords

28 views 3 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
simplify chords
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
https://www.youtube.com/watch?v=DM_4A4h7_HQ

[Intro]
C#m B E B 2x

[Verse 1]
C#m           B                  E
     Deine Gedanken sind lebhaft
         B                C#m
so wie Frösche im Sprung
      B                E
doch bleibt ihr Heimat
      B              C#m
ein stinkender Sumpf
      B                   E
diese Kehlen sind staubig
         B             C#m
und die Wörter so zäh
        B                      E
das man sie nicht mal deutlich
     B                A
gesprochen versteht

[Chorus]
          E                 B
Von einem Berg wär es überschaubar
         C#m              A
doch es ist kein Berg zu sehn
     E                B
es rettet uns kein Zauber
         C#m          A
und das gilt es zu verstehen

[Instrumental]
C#m B E B 2x

[Verse 2]
C#m         B                   E
    Dieser Nutzen ist blind und
      B                   C#m
sein Stolz macht ihn taub
            B                   E
doch ist er so überschminkt das
        B                 C#m
du ihm trotzdem vertraust
       B                  E
diese Wahrheit erstritten
          B               C#m
doch ihre Dienste ersponn
       B                      E
der Triumph ist geschenk doch
        B               A
war er trotzdem umsonst

[Chorus]
          E                 B
Von einem Berg wär es überschaubar
         C#m      A
doch es ist kein Berg zu sehn
     E                B
es rettet uns kein Zauber
         C#m          A        A/G#
und das gilt es zu verstehen

[Solo]
E B A A/G# E B A A/G# C#m B A A B C#m B E B A A B

[Chorus]
          E                 B
Von einem Berg wär es überschaubar
         C#m              A
doch es ist kein Berg zu sehn
     E                B
es rettet uns kein Zauber
         C#m          A
und das gilt es zu verstehen

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction