Oops, an error
Loading. Please wait.

Die Ruhe Vor Dem Sturm chords

by ASP
5,952 views 3 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
2 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Difficulty
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
ASP - Die Ruhe vor dem Sturm



    Hm	       A	
Das Land liegt still 
Hm			   A
Die Luft erfüllt kein Vogelsang 
   Hm	       A
Es bleibt kein Ton 
Hm			       A
Das Lied des Sängers längst verklang 
Hm			   D
Die Welt mit altem Staub bedeckt 
			   A
Die Luft nach kalter Asche schmeckt 
		    G
Und meine Kehle zugeschnürt 
			 Hm
Und keine Seele die mich führt 


    Hm		A
Die Zeit bleibt stehen 
Hm			  A
Die Zukunft zerrt am Augenblick 
     Hm	    A
Wird nie vergehen 
Hm				A
Gedehnt, kein Lidschlag, kein Zurück 
Hm				D
Was, wenn mein Herz nicht weiterschlägt 
				    A
Nicht mal der Schmerz mich vorwärts trägt 
			      G
Schau stumm hinab vom Dunklen Turm 
G
Dies ist die Ruhe 
A			  Hm
Dies ist die Ruhe vor dem Sturm 


    Hm       A
Das Licht so trüb
Hm				       A 
Scheint wie durch schmutzverschmiertes Glas 
    Hm      A
Nur Grau in Grau 
Hm                       A
Wo Zwielicht alle Farben fraß 
Hm                         D
Der Schrei der Möven lange tot 
			   A
Es zeugt nur noch der alte Kot 
                        G
An kalten Mauern, lange her 
                         Hm
Vom freien Flug über das Meer 


    Hm     A
Die See so still
Hm                           A 
Wie schwarzes Öl wie blanker Stahl 
   Hm           A
Am Grund nichts lebt 
Hm                             A
Nichts dringt hinab kein Sonnenstrahl 
Hm                                D
Die Haut sehnt sich nach feuchter Gischt 
                           A
Doch nur Gestank von totem Fisch 
                            G
Erreicht die Zinnen auf dem Turm 
G
Dies ist die Ruhe 
A
Dies ist die Ruhe 
Hm                           D
Die Augen wund, verklebt mit Salz 
                             A
Und wie vernarbt der trockne Hals 
                            G
So steh ich wartend auf dem Turm 
G
Dies ist die Ruhe 
A                         Hm
Dies ist die Ruhe vor dem Sturm 


Hm             C#m		   D            A
Der Sturm, der Sturm peitscht über aufgewühltes Meer 
Hm        C#m                D               A
Der kalte Wind treibt dunkle Wolken vor sich her 
G              A     D          A
Der Sturm, der Sturm hör wie er singt 
Hm          C#m        D             A
Fühl wie er alle deine Zweifel niederringt

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction