Oops, an error
Loading. Please wait.

Frauenmoerderwurm ukulele

204 views 1 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
simplify chords
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
Date: Sat, 24 Jan 1998 08:16:26 +0100
From: Andreas Kriechhammer 
To: "'guitar@olga.net'" 

Date: Fri, 23 Jan 1998 21:45:33 +0100
From: Andreas Kriechhammer 
To: "'guitar@olga.net'" 
Subject: CRD:d/danzer_georg/frauenmoerderwurm.crd

transcribed by Andy Kriechhammer (andy@kri.vienna.at)

Der Frauenm?rder Wurm (Georg Danzer)

Intro:
G D A7 D (2x)
			       E
A oide Frau geht einsam und verlassen
	   A7                            D
Um Mitternacht durch die Sch?nbrunner Stra?'n.
				  E
Es geht ka Tramway mehr um diese Zeit,
	       A7                       D
Und auch kein Taxi siecht ma weit und breit.
	      G                       D
Vor einem Zeitungsstandl fallt sie nieder
		 E                       A
Und lest: "Der M?rder Wurm, der mordet wieder!"
	       D                        E
Sie stolpert weiter heimw?rts vor sich hin,
	      A                           D
Doch dieser Satz geht ihr nicht aus dem Sinn.
Chorus:
                G
Wer schleicht herum
                D
Bei Nacht und Sturm?
                A        D
Des is der Frauenm?rder Wurm!
                G
Wer schleicht herum
                D
Bei Nacht und Sturm?
               A          D
Des is der Frauenm?rder Wurm!
                                     E
Die oide Frau kommt endlich bis zum G?rtel,
          A7                       D
Sie waa? genau, das is ein b?ses Viertel!
                                            E
Doch jetzt hat sie es nicht mehr weit nach Haus.
               A7                           D
Sie rast' sich bei der Stadtbahnhaltstell' aus.
                  G                   D
Doch wie sie weitergeht um d'n?chste Ecken
            E
Mu? sie entdecken
             A
Zu ihrem Schrecken:
               D               E
Da steht so a Figur im Lampenschein,
                A                  D
Und ihr fall'n wieder diese Worte ein:
Chorus ...
                                     E
Die Oide geht mit Trippelschritten weiter,
                A7                       D
Doch pl?tzlich wird ihr Antlitz wieder heiter!
                                     E
Denn da steht nur a Madl mit sei'n Tascherl,
                   A7             D
Das hat um seinen Hals ein rosa Mascherl.
           G                    D
Auf amoi lacht die Oide wiara Irre (hahaha)
		E                 A
Und ziagt ein langes Kuchlmesser fire,
		   D                   E
Und sie sagt nur: "Gestatten Sie, ich bin
	 A                  D
Hermine Wurm, die Frauenm?rderin!
		G
Ich schleich' herum
		D
Bei Nacht und Sturm,
		     A     D
Verkleidet als der M?rder Wurm!
		G
Ich schleich' herum
		D
Bei Nacht und Sturm,
		     A     D
Verkleidet als der M?rder Wurm!
	     G                D
I bin v?i schlauer als die Polizei!
     E                  A
De Deppen fangen mi nie ei'!"
	 D                         E
Und nach getaner Tat verschwindet sie.
	    A                    D
Den M?rder Wurm, den find't man nie!
Chorus ...

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction