Oops, an error
Loading. Please wait.

Ballade Von Der Gemeinsamen Zeit chords

460 views 36 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
2 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Difficulty
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
Milch und Blut - Die Ballade der gemeinsamen Zeit


[Vorspiel]   (3/4 Takt)
Dm A Dm A
Dm Dm Gm Gm C C F A
Dm Dm Gm Gm F A
Dm A Dm A

[Strophen 1 & 2]    (3/4 Takt)
 Dm                       A
Zähle doch nicht unsere Stunden
     Gm                        F
und weine doch nicht, wenn Du gehst.
        F                     C        
Du vergießt doch auch keine Tränen,
 B        C              F
wenn der Wind mal nicht weht.
    G#                          Gm
So frier ich auch nicht in der Nacht,
          Gm                F
wenn der Mond am Himmel verrät,
          F        D#        C#            C
dass die Sonne ihr Licht nun woanders austrägt.


Dm                  A
Halt mich in deinen Armen
    Gm                   F
und lass uns gehen ein Stück.
F                 C
Andere machen das anders.
              B           C              F
Nur doch was wissen denn die schon von Glück?
    G#                    Gm
Was wissen denn die schon Abschied?
    Gm                         F
Und ist's nur ein Abschied von Zeit,
      F       D#         C#       C
ja so hab ich doch einen Zeitvertreib


[Refrain] (4/4 Takt)
 Dm                                 Gm
Heute säh' ich, und morgen mäh ich,   übermorgen back ich Brot,
C                                    F               A
  press den Saft aus Südhangreben – dieser Wein wird Süß und rot -
 Dm                             Gm
bau ein Haus aus Wegrandsteinen,   pflanze Rosen, roten Mohn,
 C                                    F               A
   lern' das schöne Spiel der Geige, kauf dir ein Bandoneon,
 Dm                                Gm            
hack das Holz und heiz die Stube,     nehm' ein Bad mit Elexir,
 C                            F                 A
reiß die Blätter vom Kalender und dann bist Du wieder hier

[Instrumental]
Dm Dm Gm Gm C C F A 

[Übergang] (3/4 Takt)
Dm A Dm Am

[Strophen 3 & 4]
    Dm                    A
So kamst Du zurück eines Tages,
     Gm                      F
der Koffer verschwand unter Bett.
       F                  C
Jetzt liegst Du in meinen Armen,
      B           C            F
doch weiß ich Du gehst wieder weg.
     G#               Gm
Noch halten wir unsre Wände,
      Gm             F
noch lächelt dein Gesicht,
       F         D#     C#        C
noch drücken die Koffer unter uns nicht.


      Dm                          A
Dann sagst Du, Du hast noch zwei Stunden,
      Gm                    F
dann ruft dich wieder die Pflicht,
     F              C
wir haben ne Art gefunden,
 B            C              F
dass uns das Herz nicht zerbricht,
      G#                   Gm
Unser Gang endet wieder am Bahnsteig,
        Gm                      F
ich seh zu wie der Zug sich entfernt,
     F     D#          C#     C
Hör zu ich hab dieses Lied gelernt.


[Refrain] (4/4 Takt)
 Dm                                 Gm
Heute säh' ich, und morgen mäh ich,   übermorgen back ich Brot,
C                                    F               A
  press den Saft aus Südhangreben – dieser Wein wird Süß und rot -
 Dm                             Gm
bau ein Haus aus Wegrandsteinen,   pflanze Rosen, roten Mohn,
 C                                    F               A
   lern' das schöne Spiel der Geige, kauf dir ein Bandoneon,
 Dm                                Gm            
hack das Holz und heiz die Stube,     nehm' ein Bad mit Elexir,
 C                            F                 A
reiß die Blätter vom Kalender und dann bist Du wieder hier


[Instrumental] ("gleiches Akkordschema wie Refrain" x 4 + "Dm A Dm A") (4/4 Takt)
Dm Dm Gm Gm C C F A
Dm Dm Gm Gm C C F A
Dm Dm Gm Gm C C F A
Dm Dm Gm Gm C C F A

[Übergang] (3/4 Takt)
Dm A Dm A

[Strophen 5 & 6]
 Dm                    A
Hat man uns denn so erzogen?
         Gm                  F 
Oder was hat uns so weit gebracht, 
      F            C
dass dieses dumme Leben, 
     B         C        F
uns hindert an unserer Pracht,
    G#                  Gm
uns hindert an unserer Nähe?
         Gm                     F                     
Denn die Liebe verhindert's ja nicht,
          F    D#             C#         C
wie die Traurigkeit, wenn der Morgen anbricht.

     Dm               A
Was soll das viele Gerenne?
     Gm                     F
Was sagt mir dies klagende Lied?
    F                         C 
Es sagt mir, dass sich nichts ändert,
 B         C             F
wenn keine Änderung geschieht.
    G#                    Gm
Wir haben nur ein kurzes Leben,
     Gm                 F
dann sind wir wieder allein. Ja-
    F        D#            C#         C
so könnte es jetzt doch mal andersum sein!


[Schlussrefrain] (4/4 Takt)
Dm                          Gm
Ja, dann säen wir gemeinsam,   backen unser eigen Brot,
C                                      F               A
   trinken Wein aus vollen Schläuchen, tanzen, bis ins Morgenrot, und
 Dm                                    Gm                 
bauen noch ein Haus aus Kieselsteinen,    pflanzen auch noch Majoran
C                                 F               A  
   und Du singst zu den Akkorden, ich kratz Geige was ich kann
Dm                                Gm
   Und das Holz im Ofen knistert,    wenn Du aus der Wanne steigst.
C                               F               A
   Der Kalender liegt im Feuer, wenn Du mir den Nordstern zeigst


[Schluss] (4/4 Takt)
Dm Dm Gm Gm C C F A
Dm Dm Gm Gm C C F A
Dm

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction