Oops, an error
Loading. Please wait.

Wir Lagen Vor Madagaskar chords

15,811 views 81 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
x 12
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
simplify chords
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Difficulty
Unregistered
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
German Shanty

[Verse 1]
     C                       G          G7      C
Wir lagen vor Madagaskar und hatten die Pest an Bord,

in den Kesseln, da faulte das Wasser 
     G           G7          C
und täglich ging einer über Bord.

[Chorus]
                  G     C
Ahoi, Kameraden, ahoi, ahoi!
                              G         C
Leb wohl, kleines Madel, leb wohl, leb wohl!
     C7       F                  C
Ja, wenn das Schifferklavier an Bord ertönt,
                               C             G7
ja, dann sind die Matrosen so still, ja, so still,
          C
weil ein jeder nach seiner Heimat sich sehnt,
        G            G7          C
die er gerne einmal wiedersehen will.

[Verse 2]
     C                         G              G7        C
Wir lagen schon 14 Tage, kein Wind durch die Segel uns pfiff.
                                    G         G7       C
Der Durst war die größte Plage, da liefen wir auf ein Riff.

[Chorus]
                  G     C
Ahoi, Kameraden, ahoi, ahoi!
                              G         C
Leb wohl, kleines Madel, leb wohl, leb wohl!
     C7       F                  C
Ja, wenn das Schifferklavier an Bord ertönt,
                               C             G7
ja, dann sind die Matrosen so still, ja, so still,
          C
weil ein jeder nach seiner Heimat sich sehnt,
        G            G7          C
die er gerne einmal wiedersehen will.

[Verse 3]
     C                            G            G7     C
Der lange Hein war der erste, er soff von dem faulen Nass.
                                  G           G7      C
Die Pest gab ihm das Letzte, und wir ihm ein Seemannsgrab.

[Chorus]
                  G     C
Ahoi, Kameraden, ahoi, ahoi!
                              G         C
Leb wohl, kleines Madel, leb wohl, leb wohl!
     C7       F                  C
Ja, wenn das Schifferklavier an Bord ertönt,
                               C             G7
ja, dann sind die Matrosen so still, ja, so still,
          C
weil ein jeder nach seiner Heimat sich sehnt,
        G            G7          C
die er gerne einmal wiedersehen will.

            
            
Show proposed correction Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
comments
print report bad tab
guest
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction