Oops, an error
Loading. Please wait.

Windstill chords

653 views 6 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
2 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
simplify chords
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Difficulty
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
Windstill - Nachtgeschrei
-------------------------


Am                        Em
Ohne Wind, gottverlassen, treibt es auf dem Ozean
C                              E7
Von den Wanten zu den Brassen, wie die Schiffer so der Kahn

Am                           Em
Unsre schwarzen Segel hängen von den Rahen schwer herab
C                           E7
Und die glatte Wasserfläche ist noch stiller als das Grab

Am             C                  Em     Am    F               E
Hört ihr mich, ich hab euch etwas mitgebracht, Schreie aus der Nacht
Am              C                 Em     Am    F                E
Der letzte Ton, den ein Mensch hervorgebracht, mit allerletzter Kraft

(Am - C - Am - E7 - Am) x2

Am                            Em
Diese Welt jenseits der Ufer, dunkel, kalt und ungeliebt
C                              E7
Niemand weiß wohin es steuert, ein Schiff das keinen Hafen sieht
Am                          Em
In den Tiefen der Gezeiten, ist kein Flecken Land zu sehn
C                                E7
Wir treiben ewig auf den Meeren, die in keinem Atlas stehen

Am             C                  Em     Am    F               E
Hört ihr mich, ich hab euch etwas mitgebracht, Schreie aus der Nacht
Am              C                 Em     Am    F                E
Der letzte Ton, den ein Mensch hervorgebracht, mit allerletzter Kraft

(Am - C - Am - E7 - Am) x2

Am                            Em
Und die Sterne sie verdämmern unter einem bleichen Mond
C                           F               E7
Unser Steuer ist verlassen, nichts wohin zu steuern lohnt

Am             C                  Em     Am    F               E
Hört ihr mich, ich hab euch etwas mitgebracht, Schreie aus der Nacht
Am              C                 Em     Am    F                E
Der letzte Ton, den ein Mensch hervorgebracht, mit allerletzter Kraft



I think it works, but i'm not pretty sure. It's my first tab :-), please be patient.

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction