Oops, an error
Loading. Please wait.

1968 ukulele

113 views 1 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
-----------------------------------------------------------------------------
1968 - RAINALD GREBE
-----------------------------------------------------------------------------
PLEASE RATE MY TABS
e-mail: sonator.booking@googlemail.com

INTRO: F  F  G (2x)

F                F       G
Liebe Kinder, es gab ein Jahr
F            F       G    
Das eine Katastrophe war
F              F      G
Neunzehnhundertachtundsechzig
Am                G
Liebe Kinder, seitdem geht es abwärts
     F   F       G     F      F  G
Die 68er sind an allem schuld

F                 F        G
Vorher waren alle Menschen froh
F                   F   G
Alle Menschen waren hetero
     F                  F         G
Weil Schwulsein ja eine Krankheit war
       Am                G
Und da war keiner krank, Gott sei Dank
     F   F       G     F      F  G
Die 68er sind an allem schuld

F              F          G
Single-Parties gab's noch keine
    F              F      G
Die SPD hatte noch Ortsvereine
    F                   F   G
Die Ehe hielt bis zur Beerdigung
    Am                     G
Und nicht bis zur Selbstverwirklichung
     F   F       G     F      F  G
Die 68er sind an allem schuld

       F                         F    G
Bei Problemen ging man nicht zum Therapeuten
    F                       F             G
Man ging in die Kirche oder gleich in die Kneipe
        F                          F     G
Was ist Yoga, Yin und Yang und der ganze Dreck
      Am                    G
Gegen ein Halleluja und ein Herrengedeck
     F   F       G     F      F  G
Die 68er sind an allem schuld

           F                       F         G
Wir hatten Wohlstand für alle, das Fließband rollte
F                     F        G
Arbeit für jeden, der arbeiten wollte
    F                  F              G
Und Arbeit hatte Vati, Mutti blieb zu Haus
       Am                          G
In der Schule ging Gewalt noch vom Lehrer aus

D              D  
Neunzehnhundertachtundsechzig
F#m            D
Neunzehnhundertachtundsechzig
G
Neunzehnhundertachtundsechzig
D              D  
Neunzehnhundertachtundsechzig

F#m            D
Neunzehnhundertachtundsechzig
G
Neunzehnhundertachtundsechzig
       F                   F
Und da machen die da Revolution
      F                   F
Jetzt machen die da Revolution
    G            F
Bei Vollbeschäftigung

       Am         F   G   F
Ich verstehs nicht
       Am            F              G      F
Ich verstehs nicht - Ich werds auch nie verstehen
           Am     F             G      F   G   F   G
So gut wie damals wirds uns nie wieder gehen

        F                 F          G
Ja gut, alle waren Nazis, das war normal
      F                     F    G
Onkel Otto war Nazi und die Hildegard
             F                 F        G
Das waren normale Leute mit normaler Frisur
    Am                G
Und keine ostdeutsche Jugendkultur
     F   F       G     F      F  G
Die 68er sind an allem schuld

    F                F        G
Und dann kamen diese Langhaar-Prolos
F                    F     G
und spielten ewige Gitarrensolos
F             F     G
Liebe Kinder: Revolutionen
     Am                    G
Sind schlechte Parties von Wachstumshormonen

D              D  
Neunzehnhundertachtundsechzig
F#m            D
Neunzehnhundertachtundsechzig
G
Neunzehnhundertachtundsechzig
D              D  
Neunzehnhundertachtundsechzig
F#m            D
Neunzehnhundertachtundsechzig
G
Neunzehnhundertachtundsechzig
       F                   F
Und da machen die da Revolution
      F                   F
Jetzt machen die da Revolution
    G            F
Bei Vollbeschäftigung
 
      Am         F   G   F
Ich verstehs nicht
       Am            F            G     F
Ich verstehs nicht - Da steht der neue VW
      Am                 F                  G  F  
Ich verstehs nicht - Der Kühlschrank ist von AEG
              Am      F         G            F
Geh doch nach drüben, wenns dir hier nicht gefällt
           Am             F        G       F
Lass deine Haare flattern für eine bessere Welt 


            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction