Oops, an error
Loading. Please wait.

Diplomatenjagd chords

7,383 views 15 this week
1 commentread comment
1 2 3 4 5
x 6
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Difficulty
intermediate
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
Diplomatenjagd - Reinhard Mey
----------------------------------------------------------------------------#

Auf (D)Schloss Hohenhecke zu (A)Nieder-(D)lahr, es hat soeben ge-(A)tagt,
laedt (D)Freiherr von Bodo, wie (A)jedes (D)Jahr, zur Diplomaten-(A)jagd.
Durch (D)Felder und Auen auf (G)haarige (D)Sauen,
in (D)Wiesen und Bueschen den (G)Hirsch zu er-(D)wischen,
den (D)hat Freiherr Bodo fuer (G)teueres (D)Geld
am (D)Vorabend selber hier (A)aufge-(D)stellt.

Sch0n (D)bricht es herein in (A)Wald und in (D)Flur, 
das diplomatische (A)Corps:
die (D)Ritter vom Orden der (A)Konjunk-(D)tur, zwei Generaele zzu-(A)vor.
(D)Bei Hoernerquinten, mit (G)Pruegeln und (D)Flinten.
Es (D)folgt mit Furore (G)ein Montsig-(D)nore.
Selbst den (D)klapprigen Ahnherrn von (G)Kiesel-(D)knirsch
traegt (D)man auf der Bahre (A)mit auf die (D)Pirsch.

Es (D)knallen die Buechsen, ein (A)Pulver-(D)blitz, 
es wird soeben ge-(A)sagt,
das (D)Generalleutnant (A)von Zitze-(D)witz den 
Verlust seines Dackels be-(A)klagt.
Der (D)Attache Mehring er-(G)legt einen (D)Hering,
(D)den, tiefgefroren, die (G)Kugeln durch-(D)bohren,
noch in (D)Frischhaltepackung, das (G)sei under-(D)hoert;
ein (D)Keiler ergibt sich, vom (G)Laerm ganz ver-(D)stoert!

Be-(D)wegt sich dort etwas am (A)Waldes-(D)rand? 
-Der Ahnherr sieht nicht mehr (A)recht-
Das (D)kriegt kurzerhand eins (A)ueberge-(D)brannt, 
denn Schiessen kanner nicht (A)schlecht!
Ja, (D)ganz ohne Zweifel, er (A)schiesst wie der (D)Teufel.
Man (D)traegt in ganz leise bis (G)dicht vor die (D)Schneise.
Man (D)reicht ihm die Buechse es (G)prasselt das (D)Schrot.
So (D)findet der Aussenmi-(A)nister den (D)Tod!

Das der (D)Ahnherr darauf auch noch (A)"Waidmannsheil" ruft, 
hat alle peinlichst be-(A)ruehrt.
Ihm (D)wird ein Protestschreiben (A)ueber-(D)reicht, 
besonders scharf formu-(A)liert.
Doch (D)muss man dem Alten zu (G)Gute (D)halten,
das (D)war, bei Hubertus, ein (G)praechtiger (D)Blattschuss!
Nur, (D)dass er das Wort "Diplo-(G)ma-(D)jagd"
nur (D)etwas zu woertlich ge-(A)nommen (D)hat.

Die (D)Nacht bricht herein und Schloss (A)Hohen-(D)hecke 
bietet ein friedliches (A)Bild.
(D)Der Montsignore (A)segnet die (D)Strecke von leblosem, greisen (A)Wild.
(D)Schon fast vergessen, will (G)doch keiner (D)essen,
(D)die Veteranen, die (G)zaehen Fa-(D)sanen,
die (D)Ente mit Rheuma, den (G)Keiler mit Asthma.
Die (D)Jagd wird begossen und (G)dann wird be-(D)schlossen:
Der (D)Krempel wird, weil man hier (G)grosszuegig (D)denkt
dem (D)naechsten Armen-(A)haus ge-(D)schenkt!
So (D)wird auch den Aermsten der (A)Segen zu-(d)teil!
Es (D)lebe das Waidwerk!Drei-(A)mal Waidmanns-(D)heil!


            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
comments
print report bad tab
1 comment total.
0 reply
Dice87 405 Sep 21, 2015 05:35 AM

Lack of accuracy. The song used different chords. Capo on 3rd gets it closer to what it actually should be, but still off. Also: who's putting the chords in the middle of the text?

guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction