Oops, an error
Loading. Please wait.

Wahlsonntag chords

148 views 6 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Difficulty
About this tab version
This tab follows the Version from the 90/91 "Mit Lust und Liebe" Tour (https://www.youtube.com/watch?v=ya-u_anyV-I). He mixes strumming with fingerpicking. For a Picking pattern you can find it by googling. The " D G" at the end is a little Riff he does at the end of the verses. Was this info helpful? Yes No
Strumming Is this strumming pattern correct? Yes No
90 bpm
1
&
2
&
3
&
4
&
Listen
[Verse 1]
     G                               C
Ich freu‘ mich immer mächtig auf den Wahlsonntag,
     G                             D
Denn was ich an dem Tag so ganz besonders mag,
         G                              C
Ist die große Monster-Show, die Fernseh-Live-Diskussion
        G                        D      G
Mit Vertretern von Regierung und Opposition!
     Am                      Bm
Die strahlen und lachen über beide Schlitzohren,
    C           Bm                C           D
Sie haben diese Wahl zwar wieder haushoch verloren,
      G          C              G        C
Aber jedesmal erklären sie mir klipp und klar,
            G                         D     G      D G
Daß sie die wahren Gewinner sind, wie wunderbar!


[Verse 2]
        G                                  C
„Diese Wahl“, jubelt der erste, „zeigt uns einwandfrei:
     G                             D
Der Wählertrend geht immer mehr zu unsrer Partei,
         G                              C
Denn die erdrutschartigen Verluste heute liegen nur
        G                        D        G
An der ungewöhnlich sonderbaren Wählerstruktur!
     Am                      Bm
Und in dem, was Sie da eine Wahlschlappe nennen,
         C           Bm           C           D
Ist der Aufwärtstrend doch überdeutlich zu erkennen.
  G       C                             G        C
Seh‘n Sie, unsere Verluste war‘n noch niemals so gut,
            G                                D    G      D G
Der Kurs stimmt, weiter so, dieses Ergebnis macht Mut!“


[Verse 3]
        G                                    C
„Unser Sieg“, so bricht es gleich aus einem andern heraus,
        G                                    D
„Sieht nur beim ersten Blick wie eine Katastrophe aus,
    G                           C
Vorübergehend sind wir zwar im tiefen Wellental,
        G                           D         G
Aber dieser Tiefpunkt ist wie ein Hoffnungssignal!
    Am                               Bm
Man darf die Wechselwähler nur nicht wegdiskutieren –
        C               Bm           C           D
Und den Wettereinfluß auf sie aus den Augen verlieren!
     G              C                G       C
Die Massen wollen uns, und das ganz allein zählt,
            G                                            D    G          D G
Und wenn nun heut nicht gerade Sonntag wär‘, hätten sie uns gewählt!“


[Verse 4]
           G                           C
„Seh‘n Sie unsre Hochrechnung mal im Zusammenhang:
        G                            D
Dies ist eine Auferstehung und kein Untergang!
      G                                   C
Der totale Stimmenschwund, der zeigt doch nur indes
        G                                D      G
Einen ganz normalen, segensreichen Schrumpfungsprozeß.
 Am                          Bm
Sie seh‘n ja selber, alle Analysen zeigen:
    C               Bm         C          D
Die Einbußen sind noch immer ständig im Steigen.
     G              C            G   C
Und so gesehen und ganz nebenbei bemerkt
         G                       D         G         D  G
Hat uns diese Niederlage ganz gewaltig gestärkt!“


[Verse 5]
   G                                 C
Und in einem Punkt, da stimmen alle überein:
  G                                D
„Wir können mit dem Wahlausgang zufrieden sein!“
      G                               C
„Wir haben unser Ziel ganz knapp verfehlt, drauf kam's uns an!“
            G                                    D      G
Ach mit wie wenig man Politiker schon glücklich machen kann!
     Am                          Bm
Denn kommen sie dem Abgrund auch immer dichter,
    C             Bm              C         D
Sie zeigen uns doch immer lange lachende Gesichter
     G              C           G     C
Und geben uns eine Lektion in Genügsamkeit.
            G                             D       G     D G
Das sag‘ ich hier und heute und in aller Deutlichkeit!

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction