Oops, an error
Loading. Please wait.

An Einem Morgen Im April chords

version 1
version 1

Whole song

5,851 views 3 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Difficulty
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
TABs by taliomeh ©

Um die orignaltonart zu bekommen müsst ihr entweder den Capo an den ersten Steg tun oder 
transponiert die Akkorde... ich finde es so aber schöner zu spielen...bleibt jedem 
überlassen!
Zum Ref bin ich leider noch nicht gekommen...aber der ist auch lange nicht so schön wie 
Strophen!

C           F           C
An in einem Morgen in April
               F           C
Kurz bevor die Nacht verschwand
           F                 E
nahmst du Abschied hier ganz still
              F                  C
etwas ging zu Ende und was Neues begann


C F C F C F E F 
   usw...
Ich lag ganz tief in meinen Träumen
und war wieder ganz ein Kind
Es hat sich alles so geändert
in dem Moment als du gingst

Und ich seh’s noch so wie gestern
Hälst mich fest in deinem Arm
blies den Rauch hoch in den Himmel
Sagst das wird schon irgendwann
und du schaust zu mir ganz traurig
ich kann nicht aufhören zu wein
du versprichst mir mich zu halten
und ich schlafe wieder ein

(Und draußen ist Frühling
dabei müsst es doch schnei’n
überall hör ich lachen
warum kann ich nicht weinen
es geht einfach weiter als wär gar nichts gescheh’n
als gäbs niemals ein Ende
warum kann ich nicht weinen)

Und ich fühl’s noch so wie damals
deine Augen schön wies Meer
Rufst mir liebevoll entgegen
du ich brauch dich doch so sehr

Du bleibst für immer doch mein Engel
ganz egal was du auch machst
Höre ich dich leise flüstern
und ich seh’ noch wie du lachst

Und draußen ist Frühling
dabei müsst es doch schnei’n
überall hör ich lachen
warum kann ich nicht weinen
es geht einfach weiter als wär gar nichts gescheh’n
als gäbs niemals ein Ende warum kann ich nicht weinen

Du bleibst für immer doch mein Engel
ganz egal was du auch machst
Höre ich dich leise flüstern
und ich seh’ noch wie du lachst
Höre ich dich leise flüstern
und ich seh’ noch wie du lachst

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction