Oops, an error
Loading. Please wait.

Nachts Weinen Die Soldaten chords

6,524 views 63 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
x 13
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Difficulty
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
Tuning Standard

[Intro]
              Em
Ein Kreuz im Schnee, 
                   C
das Grab eines Soldaten. 
           G
Ich frage mich, 
                     D
wer du wohl gewesen bist.
             Em
Hast du geprahlt,
                  C
mit deinen Heldentaten?
              G
Warst du verliebt
                      D
und wer hat dich vermisst?
Em C G D
Em C G D
Em C Em C

[Verse 1]
              Em
Dein weißes Kreuz
                         C
trägt nicht mal deinen Namen,
   Em                 C
1916 hat wer drauf gemalt.
                Em
Dir half kein Gott,
                     C
Gebet und auch kein Amen.
             Em
Für fremde Rechnung,
                    C
hast du mit Blut bezahlt.
               G
Warst du noch jung,
                          Am
wohlmöglich selbst schon Vater?
             C
Hast du's gewusst,
                     D
dein Kind jemals gesehn?

[Chorus]
Em                    C
Nachts weinen die Soldaten,
G            D
namenlose Tränen im Gesicht.
Em                    C
Nachts weinen die Soldaten,
          G                   D
nurnoch Nummern, ohne ein Gewicht.
Em C Em C

[Verse 2]
               Em                        C
Dein weißes Kreuz steht leider nicht alleine.
              Em                          C
Wo es heut steht, stehen noch millionen mehr.
          Em
Von den Soldaten
                C
blieben nur Gebeine.
             Em
Vom großen Krieg
                    C
blieb dieses tote Meer.
               G
Sag mir ganz leis',
               Am
wie ging es zuende?
               C
Traf dich ins Herz
                     D
ein gut gezielter Schuss?

[Chorus]
Em                    C
Nachts weinen die Soldaten,
G            D
namenlose Tränen im Gesicht.
Em                    C
Nachts weinen die Soldaten,
          G                   D
nurnoch Nummern, ohne ein Gewicht.

[Verse 3]
          Em
Sag mir warum.
                        C
Was zog dich zu den Schlachten?
           G
Falsche Treue,
                   D
die Idee vom Vaterland?
            Em
Waren es Freunde,
                C
die dich dazu brachten?
             G
Sag mir, Soldat,
                        D
wann deine Hoffnung schwand.

[Chorus]
Em                    C
Nachts weinen die Soldaten,
G            D
namenlose Tränen im Gesicht.
Em                    C
Nachts weinen die Soldaten,
          G                   D
nurnoch Nummern, ohne ein Gewicht.

[Outro]
              Em
So steh ich hier,
                 C
alleine mit den Toten.
             G
Und wünsche mir,
                  D
die Welt hätte gelernt.
                 Em
Der Frühling schickt
                  C
mir seine ersten Boten.
          G
Doch zu hoffen
      D
habe ich verlernt.
Em

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction