Oops, an error
Loading. Please wait.

Schaeferlied chords

1,487 views 1 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
3 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
Shepard Heinrich:  Song of the Shepard


C                 F        C
Wenn ich auch ein Schäfer bin

F        C      G       C
Hab ich dennoch frohen Sinn.

C        F      C       G
Frohen Sinn und heit’res Leben

C        F      C      G
Ist von lauter Lust umgeben.

C           F       C
Gebe meinen Hut und Stab
 
F         C         G      C
Nicht für Kron’ und Zepter ab.


G      C      F     C
O,      o,    so und so

F       C        G        C
Bei uns Schäfern ist das so.


Und der Hund, das treue Tier
Ist wohl Tag und Nacht bei mir
Ob ich wache oder schlafe
Stolz bewacht er meine Schafe.
Er vertreibt mir manches Leid
Bis zur späten Abendzeit.

O, o, so und so
Bei uns Schäfern ist das so.

Morgens, wenn die Sonn’ aufgeht
Und der Tau vom Grase weht.
Dann treib ich mit fröhlichem Schalle
Meine Schäflein aus dem Stalle.
Treibe sie zur Weide hin
Wo ich ganz alleine bin.

O, o, so und so
Bei uns Schäfern ist das so.

Wenn ich manchmal durstig bin
Treibe ich zu Quelle hin.
Trink aus meiner jecken Flasche
Zieh aus meiner jetten Tasche
Butterbrot und Fleisch herfür, 
O, wie herrlich schmeckt es mir!

O, o, so und so
Bei uns Schäfern ist das so.

Kommt die Nacht, dann treib ich ein
O, was mag wohl schöner sein?
Dann geh ich zur Hütte
Und lehn mich auf die Schippe.
Spiele auf der Feldschlamei
Lustig ist die Schäferei!

O, o, so und so
Bei uns Schäfern ist das so.

Wenn ich einstmals heiraten will, 
nehm ich mir ne Schäferin.
eine hübsche, eine feine
von der Tugend eine reine,
eine schöne Schäferin
nehm´ ich mir nach meinem Sinn.

O, o, so und so
Bei uns Schäfern ist das so.

Stoßen bis zur Lippe vor
Haun den Hannes übers Ohr.
Hohes Gras und viele Mücken
An der Lippe gibt’s was zu bücken.
Spiele auf der Feldschalmei
Lustig ist die Schäferei!

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction