Oops, an error
Loading. Please wait.

Deutsche Bahn chords

version 3
version 3

Whole song

  • These chords are really near to the original versi... Show more
  • Ich habe hier die Originalakkorde aufgeschrieben. ... Show more
689 views 3 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
2 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
simplify chords
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Difficulty
About this tab version
These chords are really near to the original version. My version also contains the two extra verses. Was this info helpful? Yes No
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
[Intro 1]
       G          Am         G                 C
Meine Damen und Herrn, der ICE nach Frankfurt/Main
       Bm            Em            Am    D
fährt abweichend am Bahnsteig gegenüber ein.
     C              D        G             Em
Die Abfahrt dieses Zuges war vierzehn Uhr zwei,
   Em                G              D7                G
Obwohl: Das war sie nicht, denn es ist ja schon halb drei.


[Intro 2]
     G                Am             G                C
Bei uns läuft leider oft das Meiste anders, als man denkt:
     Bm           Em         Am           D
Wir haben die Waggons heute falschrum angehängt.
     C            D             G             Em
Die Wagenreihung ist genau das Gegenteil vom Plan...
Em             G                   D   G
Sssenk ju for trewweling wiss Deutsche Bahn!


[Verse 1]
       G
Meine Damen und Herrn, es ist ihr Zugchef, der hier spricht.
 C                         D
Ganz normal zu sprechen, beherrsch ich leider nicht.
 G
Trotzdem kriegen sie den Service, den man von uns kennt:
      C                                  D
Erst Deutsch und dann auf Englisch, mit heftigem Akzent.
Em
Erstmal will ich – ohne meinen Ekel zu verhehlen –
C                             D
Ihnen das Angebot aus unsrem Bord-Bistro empfehlen:
 G                           C
Leberkäs’ und Softdrink für sieben Euro zehn.
 G                                 G4       G
Vorher ganz viel Spaß beim in der Schlange stehn.


[Chorus]
       G                         C                
Meine Damen meine Herrn, danke, dass sie mit uns reisen
    G                       C
zu abgefahr’nen Preisen auf abgefahr’nen Gleisen.
    G                      C
Für Ihre Leidensfähigkeit danken wir spontan:
G                              C        G
Sssenk ju for trewweling wiss Deutsche Bahn!


[Interlude]
Pfeifen

[Verse 2]
       G
Meine Damen und Herrn, dass es grad nicht weitergeht,
 C                                         D
liegt an einer Kuh, die auf den Schienen steht.
G
Aber bitte bitte, behalten sie uns lieb.
     C                                    D
Wir war’n halt einfach viel zu lang ein Staatsbetrieb.
Em
Sollten sie im Lauf der Fahrt mal das WC benutzen,
C                                   D
würden wir empfehlen, dass sie das vorher selbst putzen.
    G                          C
Verwenden sie am besten eine Flasche Sagrotan.
G                              C
Sssenk ju for trewweling wiss Deutsche Bahn!


[Chorus]
       G                         C                
Meine Damen meine Herrn, danke, dass sie mit uns reisen
    G                       C
zu abgefahr’nen Preisen auf abgefahr’nen Gleisen.
    G                      C
Für Ihre Leidensfähigkeit danken wir spontan:
G                              C        G
Sssenk ju for trewweling wiss Deutsche Bahn!


[Verse 3]
       G
Meine Damen und Herrn, weil die meistens keiner checkt,
 C                         D
sind bei uns ständig alle Heizungen defekt.
   G
Ansonsten stehn für Sie Klimaanlagen parat,
C                              D
doch die funktionieren nur bis 32 Grad.
    Em
Wir ham ne Theorie, doch es fehlt noch der Beweis:
    C                          D
Im Winter wird es kalt und im Sommer wird es heiß.
  G                      C
Erleben Sie bei uns Kälteschock und Fieberwahn –
G                              C
Sssenk ju for trewweling wiss Deutsche Bahn!


[Chorus]
       G                         C                
Meine Damen meine Herrn, danke, dass sie mit uns reisen
    G                       C
zu abgefahr’nen Preisen auf abgefahr’nen Gleisen.
    G                      C
Für Ihre Leidensfähigkeit danken wir spontan:
G                              C        G
Sssenk ju for trewweling wiss Deutsche Bahn!


[Extra Verse 1]
       G
Meine Damen und Herrn die neuste Neuigkeit von heute,
   C                          D
im Augenblick ham wir leider viel zu wenig Leute.
    G
Es fehlt uns also grad in bisher unbekannter Zahl
    C                          D
an kompetentem Bahnhofs- und Stellwerkspersonal.
    Em
Ist alles halb so wild, denn erklärn sie uns mal eins:
C                              D
Müssen sie denn wirklich grade unbedingt nach Mainz?
G                                   C   
Ist es wirklich nötig jedes kleine Kaff anzufahrn?
G                              C
Sssenk ju for trewweling wiss Deutsche Bahn!


[Chorus]
       G                         C                
Meine Damen meine Herrn, danke, dass sie mit uns reisen
    G                       C
zu abgefahr’nen Preisen auf abgefahr’nen Gleisen.
    G                      C
Für Ihre Leidensfähigkeit danken wir spontan:
G                              C        G
Sssenk ju for trewweling wiss Deutsche Bahn!


[Extra Verse 2]
      G
Meine Damen und Herrn hier spricht die GDL:
     C                                     D
Wir sind zwar selten pünktlich doch wir streiken gerne schnell.
     G
Und weil man unsre Forderungen viel zu locker nahm,
C                            D
legen wir zur Strafe dieses Land mal völlig lahm.
     Em
Wir hatten zwar das Ziel unsre Position zu stärken,
C                                  D
leider war kein Unterschied zum Normalbetrieb zu merken.
G                               C
Streiken bei der Bahn ist wohl doch kein toller Plan
G                              C
Sssenk ju for trewweling wiss Deutsche Bahn!


[Chorus]
       G                         C                
Meine Damen meine Herrn, danke, dass sie mit uns reisen
    G                       C
zu abgefahr’nen Preisen auf abgefahr’nen Gleisen.
    G                      C
Für Ihre Leidensfähigkeit danken wir spontan:
G                              C        G
Sssenk ju for trewweling wiss Deutsche Bahn!


[Extra Verse 3]
       G
Meine Damen und Herrn sie alle sorgen ja zusamm'n
    C                         D
an Bord für das schräge Unterhaltungsprogramm
 G
Manager die ohne Pause laut telefonier'n
    C                                 D
schlecht erog'ne Kinder die auch den Rest terrorisier'n
   Em
Scherge die es lieben die Abteile zu zumüll'n
 C                                   D
Fussballfans die saufen, drängeln, prügeln oder brüll'n
   G                           C
genießen sie es mehr über die Menschen zu erfahr'n
G                              C
Sssenk ju for trewweling wiss Deutsche Bahn!


[Chorus]
       G                         C                
Meine Damen meine Herrn, danke, dass sie mit uns reisen
    G                       C
zu abgefahr’nen Preisen auf abgefahr’nen Gleisen.
    G                      C
Für Ihre Leidensfähigkeit danken wir spontan:
N.C.                                      
Sssenk ju for trewweling wiss Deutsche Bahn!

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction