Oops, an error
Loading. Please wait.

Sonderzug Nach Pankow chords

version 1
version 1

Whole song

Interactive

22,378 views 60 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
x 3
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
simplify chords
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Author
Difficulty
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
[Verse 1]
A
Entschuldigen Sie, ist das der Sonderzug nach Pankow,
                  E D                         A
Ich muss mal eben dahin, mal eben nach Ost-Berlin.
A
Ich muss da was klär’n, mit eurem Oberindianer,
                   E D                                A
Ich bin ein Jodeltalent, und will da spielen mit ‘ner Band.

[Chorus]
   D                 A                  D
Ich hab'n Fläschchen Cognac mit und das schmeckt sehr lecker,
    D                     A              D
Das schlürf ich dann ganz locker mit dem Erich Honecker.
G                 D          H7
Und ich sag: „Ey, Honey, ich sing für wenig Money“
   E               A
Im Republikpalast, wenn ihr mich laßt.
D              A             D
All die ganzen Schlageraffen dürfen da singen,
D            A                  D
Dürfen ihren ganzen Schrott zum Vortragen bringen,
G                   D              H7
Nur der kleine Udo, nur der kleine Udo,
    E                          A
Der darf das nicht und das versteh’n wir nicht.

[Verse 2]
A
Ich weiß ganz genau, ich habe furchtbar viele Freunde,
       E D                          A
In der DDR, und stündlich werden es mehr.
     A                                      D      Dm
Och, Erich ey, bist du denn wirklich so ein sturer Schrat,
      A                   F#m Hm    E             A
Warum lässt du mich nicht singen im Arbeiter- und Bauernstaat.

[Chorus]
   D                 A                  D
Ich hab'n Fläschchen Cognac mit und das schmeckt sehr lecker,
    D                     A              D
Das schlürf ich dann ganz locker mit dem Erich Honecker.
G                 D          H7
Und ich sag: „Ey, Honey, ich sing für wenig Money“
   E               A
Im Republikpalast, wenn ihr mich last.

[Verse 3]
A
Honey, ich glaub’ du bist doch eigentlich auch ganz locker.
                      E D                                 A
Ich weiß, tief in dir drin, bist du doch eigentlich auch ‘n Rocker.
                   A                                D         Dm
Du ziehst dir doch heimlich auch ganz gerne mal die Lederjacke an.
A F#m Hm E A
Und schließt dich ein auf ‘m Klo und hörst West-Radio.

[Verse 6]
       A                  F#m Hm        E          A
Hallo, Erich kannst’ mich hören, Hallololöchen - Hallo.
       A                  F#m Hm        E          A
Hallo, Erich kannst’ mich hören, Hallololöchen - Hallo.

            
            
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
You may want to rate the tab now too:
select rating
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction