Oops, an error
Loading. Please wait.

Die Ballade Von Wolfgang Und Brigitte ukulele

480 views 1 this week
no commentswrite comment
1 2 3 4 5
2 more votes to show rating
add to favorites
×
Save as Personal and add changes to this tab that will be seen only by you. Learn more ›
×
You can save this tab as Personal to edit and correct it or add notes. All changes will be seen only by you. Learn more »
launch autoscroll
font size
0
reset
transpose
0
reset
simplify chords
display chords
guitar tuner
edit
Autoscroll
slow
fast
+/-
esc
set tempo
stop
Difficulty
Strumming
There is no strumming pattern for this song yet. and get +5 IQ
Die Ballade von Wofgang und Brigitte (WIR SIND HELDEN)
Transcribed by: Alexander Grüner (greentrialmail@gmx.de)

Verse 1:

    D                        Hm
Als Wolf und Brigitte in die Bärwaldstraße zogen
        G                        D
dachten alle dort, sie wären ein Paar.
           D                        Hm
Sie hatten zusammen eine Kiste, nur das mit der Beziehung
    G                              D
war Gitte vielleicht nicht ganz so klar.


Verse 2: 

    D                       Hm
Und Manfred und Irene war'n für alles offen,
    G                    D
und Irenes Arme waren es auch.
         Hm                G
Und wenn Wolf und Brigitte richtig besoffen war'n,
Em                       D
schliefen sie auf Irenes Bauch.


Verse 3:

       D                 Hm
Und am Morgen saßen alle zusammen in der Küche
    G                            D
und Brigitte kraulte Manfred den Bart.
    Hm                           G
Und Irene stand an der Spüle und sang
      Em                      D
- nur Wolfgang saß weinend im Bad.


Chorus:

        D                        Hm
Für das Wahre, Schöne, Gute will jeder gerne bluten
    G                       D
und fühlen was es zu fühlen gibt.
       Hm                           G
Es war alles schön und gut, es gibt nichts was man nicht tut
       Em                    D
- aber Wolfgang hat Brigitte geliebt.


Verse 4: 

        D                             Hm
Und sie fuhren nach Südspanien, ihren Horizont zu weiten,
        G                       D
und das letzte bisschen Muff zu verlier'n.
   D                             Hm
Im dritten Jahr lernten sie, die Wellen zu reiten,
    G               D
nur Wolfgang lernte fotografier'n.


Verse 5:

        D                           Hm
Auf den Fotos spiel'n die Kinder im Sand - wie bei Bob Dylan
    G                         D
und Muscheln fallen aus ihrer Hand.
         Hm                                     G
Wenn die ander'n längst schon im Zelt lagen und schliefen
    Em                  D
saß Wolfgang alleine am Strand.


Chorus:

        D                        Hm
Für das Wahre, Schöne, Gute will jeder gerne bluten
    G                       D
und fühlen was es zu fühlen gibt.
       Hm                           G
Es war alles schön und gut, es gibt nichts was man nicht tut
       Em                       D
- aber Gitte hat den Wolf nicht geliebt.


Verse 6 / Interlude:

         D                          Hm
Dann zog Brigitte nach Ibiza und verkaufte Batiksachen,
     G                       D
Wolf kündigte, um bei ihr zu sein.
              F#m                             G
Nach ein paar Wochen sagte Gitte: "Ich wollte eigentlich 'nen Schnitt machen,
    F#m                      G
und frei sein, du engst mich ein."
            A/C#              G/D
Und noch im Flughafencafe sah er den Flieger landen,
D                      G
Irene kam mit schwerem Gepäck.
          Em                     Hm                 G
Und einem Aufkleber vom Zoll auf Spanisch, der wohl sagte:
        A/C#                          G                   A
Ich bin angekommen und geh nicht mehr weg.

Chorus:

        D                        Hm
Für das Wahre, Schöne, Gute will jeder gerne bluten
     G                  D
aber Brigitte hat Irene geliebt.
       Hm                           G
Es war alles schön und gut, es gibt nichts was man nicht tut,
     Em               D
aber Manfred hat Gabi geliebt.


        D                        Hm
Für das Wahre, Schöne, Gute will jeder gerne bluten
     G                 D
aber Gabi hat Wolfgang geliebt.
       Hm                         G
Es war alles schön und gut und es brauchte sehr viel Mut,
     Em                  D
aber Dieter hat Reinhard geliebt.

       D                            Hm
Es war alles schön und gut, es gibt nichts was man nicht tut,
     G                  D
aber Reinhard hat Uschi geliebt.
       Hm                           G
Es war alles schön und gut, es gibt nichts was man nicht tut,
       Em                    D
- aber Wolfgang hat Brigitte geliebt.


-------

I love this song. I hope you enjoy.
For some comments / corrections send me an e-mail: greentrailmail@gmx.de
Greets from Erfurt / Germany: Alex
Suggest correction
Creating personal tab
Creating personal tab
You can edit any tab online and save it as your Personal.

You can edit, replace or remove any tab part or add personal notes – all changes will be seen only by you.

Personal tabs can be accessed anytime from any device, even offline.
Learn more »
Give kudos to tab author, rate the tab!
1 2 3 4 5
comments
print report bad tab
guest
Wanna post a correction for this tab? Suggest correction